Verbreitung

 
IUCN Red List of Threatened Species. Version 2011.1. www.iucnredlist.org

Die Luchse (Lynx) sind eine Gattung in der Familie der Katzen (Felidae). Sie sind mittelgroße Katzen mit langen Beinen, großen Pinselohren und einem kurzen Schwanz. Alle Arten tragen einen mehr oder weniger ausgeprägten Backenbart.

Es gibt folgende Arten:

Eurasischer Luchs (Lynx lynx)
Pardelluchs (Lynx pardina)
Kanadischer Luchs (Lynx canadensis)
Rotluchs (Lynx rufus)

In älterer Literatur findet man die drei erstgenannten Arten manchmal zu einer einzigen Art zusammengefasst, dem „Nordluchs“.

Der Karakal wird manchmal als „Wüstenluchs“ bezeichnet, gehört aber zu einer anderen Katzengattung.


Mel Sunquist und Fiona Sunquist: Wild Cats of the World. The University of Chicago Press, Chicago 2002