Onopordum majoris


Onopordum majoris
Systematik
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Korbblütler (Asteraceae)
Unterfamilie: Carduoideae
Tribus: Cynareae
Gattung: Eselsdisteln (Onopordum)
Art: Onopordum majoris
Wissenschaftlicher Name
Onopordum majoris
Beauverd

Onopordum majoris ist eine Pflanzenart aus der Gattung Onopordum.

Merkmale

Onopordum majoris ist ein zweijähriger Hemikryptophyt, der Wuchshöhen von 50 bis 150 Zentimeter erreicht. Die Art ist unregelmäßig dünn graufilzig. Der Stängel ist geflügelt mit den bis zu 15 Millimeter langen Dornen. Die Blätter sind tief geteilt. Die Blüten sind purpurviolett gefärbt. Die äußeren und mittleren Hüllblätter weisen bis zu 3 Millimeter lange, kräftige Dornzähne auf.

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juli.

Vorkommen

Onopordum majoris kommt im Bereich der Ägäis vor. Auf Kreta wächst die Art auf offenen Ruderalstellen in Höhenlagen von 0 bis 1150 Meter.

Belege

  • Ralf Jahn, Peter Schönfelder: Exkursionsflora für Kreta. Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 1995, ISBN 3-8001-3478-0.

Die News der letzten Tage