Propodium

Olivella plicata (Olividae) mit schneepflugartigem Propodium

Das Propodium ist ein Fachbegriff, um bei den Schnecken die Form des vorderen Fuß-Teils näher zu beschreiben. Er leitet sich ab aus dem lat. podium = Tritt, Balkon und der Vorsilbe pro = vor.

Das Propodium kann seitlich oder nach vorne gelappt sein oder sonst eine spezielle Form aufweisen. Die Schnecken der Familie Naticidae (Mondschnecken) oder der Olividae (Olivenschnecken) haben ein großes, gelapptes Propodium, das wie ein Schneeschuh oder Schneepflug zur Fortbewegung auf dem lockeren Sediment benutzt wird. Die Lappen können z. B. über den Kopf gelegt werden und den Kopf der Schnecke fast einhüllen.

Literatur

  • Ulrich Lehmann: Paläontologisches Wörterbuch. 4. durchgesehene und erweiterte Auflage, 278 S., Enke Verlag, Stuttgart 1996, ISBN 3-432-83574-4

Weblinks


Das könnte Dich auch interessieren