Prototrophie

Prototrophie ist ein Begriff aus der Mikrobiologie und bezeichnet Lebewesen (insbesondere Bakterien- oder Hefe-Stämme), die alle benötigten organischen Wachstumsfaktoren (Suppline) selbst synthetisieren können.

Das Gegenteil von Prototrophie wird als Auxotrophie bezeichnet.

Beispiel

Der Stamm leu+ von Escherichia coli ist bezüglich der Aminosäure Leucin prototroph, der Stamm leu ist für Leucin auxotroph, muss also diesen Stoff aus der Umgebung oder dem Nährboden aufnehmen.


Das könnte Dich auch interessieren