Wildpark Bad Marienberg

Wildpark Bad Marienberg
Vollständiger Name: Wildpark Bad Marienberg
Besonderheiten: Der Eintritt ist frei
Ort: Wildparkstr.
56470 Bad Marienberg
Fläche: 20 Hektar
Individuen: 100 Tiere
Organisation
Trägerschaft: Stadt Bad Marienberg
http://www.wildpark-badmarienberg.de/
Wildpark Bad Marienberg (Rheinland-Pfalz)
Wildpark Bad Marienberg
50.6517.9348611111111Koordinaten: 50° 39′ 3,6″ N, 7° 56′ 5,5″ O

Der Wildpark Bad Marienberg liegt auf der Zinhainer Höhe am Westrand von Bad Marienberg. Auf einer Fläche von 20 ha sind rund 100 Tiere untergebracht, darunter Alpakas, Wisente, Nandus, Rot- und Schwarzwild[1]. Ein vier Kilometer langer Rundweg führt durch den Wildpark. Er ist Teil des Westerwaldsteigs und ganzjährig und ohne Eintritt zu benutzen.

Im Wildpark gibt es eine Falknerei, die täglich Flugschauen anbietet. Für Kinder sind ein Streichelzoo und ein Spielplatz eingerichtet.

Am Rande des Wildparks wurde 2008 der Hedwigturm aufgestellt. Der Hedwigturm ist eine 17,30 Meter hohe Aussichtsplattform. Ganz oben befindet man sich auf einer Höhe von 550 m ü. NHN und hat einen entsprechenden Fernblick in den Westerwald, das Siebengebirge, den Taunus und die Eifel[2].

Siehe auch

Weblink

Einzelnachweise

  1. Internetseite des Wildparks Bad Marienberg
  2. Wanderatlas Deutschland über den Wildpark Bad Marienberg, abgerufen am 18. Juni 2009.

Das könnte Dich auch interessieren