Flügeldeckennaht

Kugeliger Marienkäfer:die schwarz gefärbte Flügeldeckennaht entlang des Rückens ist gut erkennbar

Die Flügeldeckennaht ist die längs des Rückens von Käfern und anderen Insekten mit als Elytren ausgebildeten Deckflügeln verlaufende Linie, die sich zwischen diesen beiden Flügeln bildet. Sie kann verschieden ausgebildet sein und somit als Merkmal zum Bestimmen der Art dienen.


Das könnte dich auch interessieren