Caspar Bartholin der Ältere

Caspar Bartholin der Ältere

Caspar Berthelsen Bartholin oder Caspar Bartholin der Ältere (* 1585 in Malmö, Dänemark, jetzt Schweden; † 13. Juli 1629 in Sorø, Seeland) war ein Universalgelehrter.

Bartholin war ab 1613 Professor für Medizin an der Universität Kopenhagen. Später lehrte er Theologie an derselben Universität.

Seine Söhne waren der Arzt, Anatom, Mathematiker und Theologe Thomas Bartholin (1616–1680) sowie der Mediziner Erasmus Bartholin (1625–1698), sein Enkel der Anatom Caspar Bartholin der Jüngere (1655–1738).

Schriften

  • Anatomicae Institutiones Corporis Humani (1611)

Literatur

  • Eintrag in Dansk biografisk leksikon (dänisch)

Weblinks


Das könnte dich auch interessieren