Lophoziales

Lophoziales
Lophozia ventricosa

Lophozia ventricosa

Systematik
ohne Rang: Charophyta
Reich: Pflanzen (Plantae)
Abteilung: Lebermoose (Marchantiophyta)
Klasse: Jungermanniopsida
Unterklasse: Jungermanniidae
Ordnung: Lophoziales
Wissenschaftlicher Name
Lophoziales
Schljakov

Die Lophoziales sind eine Ordnung beblätterter Lebermoose.

Die Ordnung ist rein molekulargenetisch umschrieben, ihre Vertreter besitzen keine morphologischen Merkmale, die sie von den Vertretern anderer Ordnungen abgrenzen. Die Familien wurden früher in eine wesentlich umfangreichere Ordnung Jungermanniales gestellt.[1]

Die Ordnung wird in die Überordnung Jungermanniane innerhalb der Unterklasse Jungermanniidae in der Klasse Jungermanniopsida gestellt. Molekulargenetischen Untersuchungen zufolge gruppieren sich die Familien der Ordnung in zwei Unterordnungen:[1]

  • Unterordnung Cephaloziineae
    • Familie Cephaloziaceae
    • Familie Cephaloziellaceae
    • Familie Jackiellaceae
  • Unterordnung Lophoziineae
    • Familie Blepharidophyllaceae
    • Familie Chaetophyllopsaceae
    • Familie Delavayellaceae
    • Familie Lophoziaceae
    • Familie Scapaniaceae

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1  Wolfgang Frey, Eberhard Fischer, Michael Stech: Bryophytes and seedless Vascular Plants. In: Wolfgang Frey (Hrsg.): Syllabus of Plant Families - A. Engler's Syllabus der Pflanzenfamilien. 13. Auflage. Bd. 3, Borntraeger, Berlin/Stuttgart 2009, ISBN 978-3-443-01063-8, S. 61ff..

Das könnte dich auch interessieren