Giovanni Domenico Santorini

Giovanni Domenico Santorini (* 6. Juni 1681; † 7. Mai 1737) war ein italienischer Anatom.

Er wurde als Mediziner 1701 in Pisa promoviert. Er ist für seine Sektionen am menschlichem Körper bis heute bekannt.

Von 1705 bis 1728 demonstrierte er die Sektion des menschlichen Körpers in Venedig. Seine beste schriftliche Arbeit war 1724 die Veröffentlichung von Observationes Anatomicae, einer detaillierten Beschreibung anatomischer Aspekte des menschlichen Körpers. Er war der Erstbeschreiber unter anderem folgender anatomischer Strukturen: Cartilago corniculata (Santorini-Knorpel) und Kehlkopf. Nach ihm ist der akzessorische (zusätzliche) Bauchspeicheldrüsengang (Ductus pancreaticus accessorius; Santorinischer Gang) benannt.

Weblinks


Das könnte dich auch interessieren