Thymbra calostachya

Thymbra calostachya
Systematik
Familie: Lippenblütler (Lamiaceae)
Unterfamilie: Nepetoideae
Tribus: Mentheae
Untertribus: Menthinae
Gattung: Thymbra
Art: Thymbra calostachya
Wissenschaftlicher Name
Thymbra calostachya
(Rech.fil.) Rech.fil.

Thymbra calostachya ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae).

Merkmale

Thymbra calostachya ist ein 20 bis 40 Zentimeter hoher, aufrechter oder aufsteigender Strauch. Die Blätter sind verkehrtlanzettlich, filzig, stumpf, dicklich und messen 5 bis 12 × 1,5 bis 3 Millimeter. Der Kelch ist 3 Millimeter lang, sein Schlund ist kahl. Die Krone ist weiß und 5,5 bis 6 Millimeter lang. Ihre Unterlippe ist länger als die Oberlippe.

Die Blütezeit reicht von Mai bis Juni.

Vorkommen

Thymbra calostachya ist auf Kreta in der Präfektur Lassiti endemisch. Die Art wächst auf Kalkfelsen an der Südküste in Höhenlagen von 0 bis 250 Meter.

Belege

  •  Ralf Jahn, Peter Schönfelder: Exkursionsflora für Kreta. Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 1995, ISBN 3-8001-3478-0, S. 265.

Das könnte dich auch interessieren