Brocker

Dieser Artikel beschreibt den Schnabel des Auerhahns, zu anderen Bedeutungen siehe Brocker (Familienname).

Als Brocker wird der Schnabel des Auerhahnes bezeichnet. Dieses Federwild, das zur Untergruppe der Bodenvögel gehört, ernährt sich unter anderem von den Nadeln der Nadelbäume. Die Namensgebung des Schnabels kommt von den Nahrungsgewohnheiten des Vogels. Die Nadeln zupft (brockt) er mit seinem harten Schnabel von den Ästen.[1]

Einzelnachweise

Die News der letzten Tage