Virologie

Virologie ist die Untersuchung von submikroskopischen, parasitären Partikeln aus genetischem Material, das von einer Proteinhülle umgeben ist, sowie die Untersuchung von virusähnlichen Wirkstoffen.



„ Virologie “


Die Untersuchungen konzentrieren sich auf die folgenden Aspekte von Viren: ihre Struktur, Klassifizierung und Entwicklung, die Art, wie sie Wirtszellen infizieren und für die Reproduktion nutzen, ihre Interaktion mit der Physiologie und Immunität des Wirtsorganismus, die Krankheiten, die sie verursachen, die Techniken, um sie zu isolieren und zu kultivieren, und ihre Verwendung in Forschung und Therapie. Die Virologie gilt als Teilgebiet der Mikrobiologie und der Medizin.

Ein Hauptzweig der Virologie ist die Klassifizierung von Viren, sie können nach der von ihnen infizierten Wirtszelle eingeteilt werden: Tierviren, Pflanzenviren, Pilzviren und Bakteriophagen (Viren, die Bakterien und sehr komplexe Viren infizieren). Eine andere Klassifizierung verwendet die geometrische Form ihrer Proteinhülle (häufig eine Helix oder ein Ikosaeder) oder die Struktur des Virus (z. B. Vorhandensein oder Fehlen einer Lipidhülle). Die Größe der Viren reicht von etwa 30 nm bis etwa 450 nm, was bedeutet, dass die meisten von ihnen mit Lichtmikroskopen nicht sichtbar sind. Die Form und Struktur von Viren wird mit Hilfe von Elektronenmikroskopie, NMR-Spektroskopie und Röntgenkristallographie bestimmt.





26.06.2020
Die gefährliche Doppelrolle des Immunsystems bei COVID-19
Die Infektion mit dem neuen Coronavirus SARS-CoV-2 verläuft höchst unterschiedlich: Manche Betroffene merken gar nicht, dass sie infiziert sind, andere erkranken so schwer, dass ihr Leben in Gefahr ist.
24.06.2020
Die Tricks des Immunsystems
Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung trägt das Zytomegalievirus in sich.
22.06.2020
Wie sich Corona-Maßnahmen auf Tiere auswirken
Um die Ausbreitung der COVID-19 Pandemie zu stoppen, haben viele Länder die Bewegungsfreiheit ihrer Bevölkerung eingeschränkt.
10.06.2020
Schutz vor dem Immunsystem
Braunschweiger Forscher beschreiben, wie Viren natürliche Abwehrmechanismen lahmlegen.
04.06.2020
Lässt sich der Verlauf von COVID-19 anhand des Blutes vorhersagen?
Ein Forschungsteam der Charit – Universitätsmedizin Berlin und des Francis Crick Institute hat im Blut von COVID-19-Patienten 27 Proteine identifiziert, die je nach Schwere der Erkrankung in unterschiedlicher Menge auftreten.
22.05.2020
Coronavirus in Muttermilch: Übertragungsweg von SARS-CoV-2?
Virologen der Ulmer Universitätsmedizin haben das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) in Muttermilch nachgewiesen.
13.05.2020
Corona-Antikörpertests: sichere Ergebnisse im Fokus
Das NMI Reutlingen packt ein großes Problem der Antikörper-Tests zum Nachweis von COVID-19 an: falsch positive Testergebnisse.
04.05.2020
Aktivierung des SARS-Coronavirus 2 aufgeklärt
Infektionsforscher vom Deutschen Primatenzentrum zeigen Ansatzpunkte für Impfstoffentwicklung und Therapie.
29.04.2020
Homburger Virologen steigern mit Poolverfahren die Kapazitäten für Coronavirus-Massentests
Weltweit wird eine hohe Testkapazität benötigt, um die Coronavirus-Pandemie eindämmen zu können.
28.04.2020
Corona-Sperren: Sauberere Luft rettet Leben
Die verringerte Luftverschmutzung durch die Maßnahmen gegen Covid-19 senkt die Zahl vorzeitiger Todesfälle und Asthmaerkrankungen bei Kindern.
28.04.2020
Wie das Coronavirus sein Erbgut vermehrt
Wenn sich ein Mensch mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert, vermehrt sich der Erreger in dessen Zellen rasend schnell.
27.04.2020
Herpesvirus entschlüsselt
Das Erbgut des Herpes-simplex-Virus 1 wurde mit neuen Methoden umfassend entschlüsselt. Dabei fand man hunderte bisher unbekannte Genprodukte. Das Virus löst Lippenherpes aus, kann aber auch lebensbedrohlich werden.
21.04.2020
Ein optischer Biosensor für das COVID-19-Virus
Einem Team von Forschern der Empa, der ETH Zürich und des Universitätsspitals Zürich ist es gelungen, einen neuartigen Sensor zum Nachweis des neuen Coronavirus zu entwickeln.
09.04.2020
Technologie zur Antikörper-Herstellung aus Potsdamer Labor könnte bei der Bekämpfung des Coronavirus helfen
Weltweit wird unter Hochdruck an der Entwicklung eines Impfstoffes gegen den Coronavirus SARS-CoV-2 gearbeitet.
09.04.2020
Superinfektionen bei Influenza: Jenaer Lungenbläschen-Chip zeigt, wie Bakterien und Viren Zellbarrieren beschädigen
InfectoGnostics-Forscher aus Jena haben ein neues Lungenbläschen-Modell („Alveolus-on-a-Chip“) auf Basis menschlicher Zellen entwickelt.
09.04.2020
Den genetischen Ursprüngen des Coronavirus auf der Spur
Einer Gruppe internationaler Forschender aus der Genetik und Archäologie aus Kiel und Cambridge ist es durch Anwendung phylogenetischer Netzwerkanalysen gelungen, den Ursprung und die Verbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) nachzuvollziehen, das die Lungenkrankheit COVID-19 verursacht.
08.04.2020
„Es ist zu früh, Restriktionen zu lockern“
Coronavirus: Mathematische Modellierungen geben neue Erkenntnisse zur Risikoeinschätzung.
08.04.2020
Forschung gegen das Corona-Virus – Gewebemodelle für schnelle Wirkstofftests
Die durch SARS-CoV-2 (severe acute respiratory syndrome coronavirus 2, Schweres akutes Atemwegssyndrom Coronavirus 2) verursachte Pandemie schränkt öffentliches Leben und Wirtschaft in bisher ungekannter Weise ein.
06.04.2020
Kein Virusnachweis im Blut asymptomatischer SARS-CoV-2-Patienten
Das Paul-Ehrlich-Institut hat im Verbund mit drei Instituten für Virologie die Labordaten von SARS-CoV-2-Infizierten ausgewertet.
03.04.2020
Erste SARS-CoV-2-Genome aus Österreich veröffentlicht
Die ersten 21 SARS-CoV-2-Genome in Österreich wurden im Rahmen des kürzlich von CeMM gestarteten Projekts „Mutationsdynamik von SARS-CoV-2“ sequenziert und veröffentlicht.
02.04.2020
Neues Coronavirus SARS-CoV-2: Flughunde und Frettchen sind empfänglich, Schweine und Hühner nicht
Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 stammt ursprünglich vermutlich aus Fledermäusen und führte zu einer Pandemie.
02.04.2020
Bestätigte COVID-19-Fälle: Weltweite Sterblichkeitsrate liegt derzeit bei 4,7 Prozent
Eine soeben veröffentlichte, internationale Studie unter Beteiligung der Vetmeduni Vienna bietet einen Überblick zum aktuellen Wissensstand betreffend SARS-CoV-2COVID-19.

Datum Bild Autoren Titel der Abeit
27.03.2020 LMU Coronakrise - Ein Wettlauf gegen die Zeit
DOI:
20.03.2020 Linlin Zhang, Daizong Lin1, Xinyuanyuan Sun, Ute Curth, Christian Drosten, Lucie Sauerhering, Stephan Becker, Katharina Rox, Rolf Hilgenfeld Struktur der Hauptprotease des Coronavirus aufgeklärt
DOI: 10.1126/science.abb3405
20.03.2020 Claudia Weinreich Coronavirus: Abstand halten - Video verdeutlicht, wie sich Atemluft ausbreitet
DOI:
19.03.2020 Linlin Zhang, Daizong Lin, Xinyuanyuan Sun, Katharina Rox, Rolf Hilgenfeld Coronavirus SARS-CoV2: BESSY II-Daten beschleunigen die Suche nach Wirkstoffen
DOI: 10.1101/2020.02.17.952879
17.03.2020 Susanne Thiele Corona-Virus: HZI-Experte zur aktuellen Lage
DOI:
15.03.2020 André Fischer, Manuel Sellner, Santhosh Neranjan, Markus A. Lill, and Martin Smiesko Virtuelles Screening nach Wirkstoffen gegen das Coronavirus
DOI: 10.26434/chemrxiv.11923239.v1
10.03.2020 Hoffmann, M et al. Die Vermehrung von SARS-Coronavirus-2 im Menschen verhindern
DOI: 10.1016/j.cell.2020.02.052
28.02.2020 Daniela Kinkel Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) entwickelt neues Verfahren zur Abwehr von Noroviren auf Obst und Gemüse
DOI:
12.01.2020 Menzel W, Maeritz U, Seigner L Gurken, Zucchini und Kürbis in Gefahr - Gurken-Virus in Deutschland entdeckt
DOI: 10.5197/j.2044-0588.2020.041.001
07.11.2019 Wasimuddin, Victor M. Corman, Jörg U. Ganzhorn, Jacques Rakotondranary, Yedidya R. Ratovonamana, Christian Drosten & Simone Sommer Studie an madagassischen Lemuren - Das Mikrobiom als Schlüssel zur besseren Therapie von Durchfallerkrankungen
DOI: 10.1038/s41598-019-49829-z
25.09.2019 Martin T. Jahn, Ksenia Arkhipova, Sebastian M. Markert, Christian Stigloher, Tim Lachnit, Lucia Pita, Anne Kupczok, Marta Ribes, Stephanie T. Stengel, Philip Rosenstiel, Bas E. Dutilh & Ute Hentschel Symbiose als Dreiecksbeziehung
DOI: 10.1016/j.chom.2019.08.019
08.08.2019 Haridy, Y., Witzmann, F., Asbach, P. & Reisz, R. Naturkundemuseum Berlin weist älteste Viren der Erdgeschichte nach
DOI: 10.1371/journal.pone.0219662
17.06.2019 Manley, R., Temperton, B., Doyle, T., Gates, D., Hedges, S., Boots, M. and Wilfert, L. Mit dem Milbentaxi zum Nachbarwirt: Honigbienen-Parasit Varroa-Milbe wird auch Wildbienen gefährlich
DOI: 10.1111/ele.13323
18.05.2019 Vetten HJ, Knierim D, Rakoski MS, Menzel W, Maiss E, Gronenborn B, Winter S, Krenz B. Neues Petersilien-Virus von Braunschweiger Forschern entdeckt space
DOI: 10.1007/s00705-019-04280-3
06.03.2019 Soilemetzidou S, de Bruin E, Franz M, Aschenborn OHK, Rimmelzwaan GF, van Beek R, Koopmans M, Greenwood AD, Czirják GÁ Nahrung spielt wichtige Rolle für Influenza-A-Infektionen bei afrikanischen Säugetieren
DOI: 10.1093/infdis/jiz032
05.03.2019 Krupp F et al. Wie ein Virus seine Wirtszelle überlistet
DOI: 10.1016/j.molcel.2019.01.016
30.01.2019 Markus Stempel, Baca Chan, Vanda Juranić Lisnić, Astrid Krmpotić, Josephine Hartung, Søren R. Paludan, Nadia Füllbrunn, Niels A. W. Lemmermann, Melanie M. Brinkmann Herpesvirus liefert neue Einblicke in die Funktionsweise des Immunsystems
DOI: 10.15252/embj.2018100983
30.11.2018 Anette Boklund et al. UFZ-Modelle im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest
DOI: http://dx.doi.org/10.2903/j.efsa.2018.5494
28.11.2018 Ralph Kühn, Bernhard C. Stöckle, Marc Young,, Lisa Popp, Jens-Eike Täubert, Michael W. Pfaffl, Jürgen Geist Die Viren-Detektive: Geheimnis des „Bachforellen-Sterbens“ gelüftet
DOI: 10.1371/journal.pone.0206164
12.10.2018 RG. Reeves, S. Voeneky, D, Caetano-Anolles, F. Beck, C. Boete Ein Schritt zur biologischen Kriegsführung mit Insekten
DOI: 10.1126/science.aat7664
12.10.2018 Krone, O.; Globig, A.; Ulrich, R.; Harder, T.; Schinköthe, J.; Herrmann, C.; Gerst, S.; Conraths, F.J.; Beer, M. Wissenschaftler weisen erstmals tödliche Vogelgrippe-Infektion beim Seeadler nach
DOI: 10.3390/v10090478
01.08.2018 Dayaram A, Tsangaras K, Pavulraj S, Azab W, Groenke N, Wibbelt G, Sicks F, Osterrieder N, Greenwood AD Eisbär Fritz war mit neuartigem Adenovirus infiziert, starb aber nicht daran
DOI: 10.1128/mSphere.00171-18
20.07.2018 Anna Heitmann, Stephanie Jansen, Renke Lühken, Michelle Helms, Björn Pluskota, Norbert Becker, Carola Kuhn, Jonas Schmidt-Chanasit, Egbert Tannich Erwiesen: Mücken können tropisches Chikungunya-Virus auch bei niedrigen Temperaturen verbreiten
DOI: 10.2807/1560-7917
07.06.2018 Müller, J.A. et al. Sperma hemmt die Zika-Infektion - Warum die sexuelle Übertragungsrate beim Zika-Virus niedrig ist
DOI: 10.1038/s41467-018-04442-y
04.04.2018 Anne Kupczok, Horst Neve, Kun D, Huang, Marc P Hoeppner, Knut J Heller, Charles M A P Franz and Tal Dagan Zeitreise in die Evolution von Bakteriophagen der Milchsäurebakterien
DOI: 10.1093/molbev/msy027