Zoologie

Die Zoologie ist ein Zweig der Biologie, der das Tierreich untersucht, einschließlich der Struktur, Embryologie, Evolution, Klassifizierung, Gewohnheiten und geographische Verteilung aller lebenden und ausgestorbenen Tiere und ihrer Interaktion mit ihren Ökosystemen.



„ Zoologie “


Der Begriff leitet sich vom altgriechischen ζῷον, zōion, d. H. "Tier" und λόγος, Logos, d. H. "Wissen, Studium", ab.

Die Geschichte der Zoologie zeichnet das Studium des Tierreichs von der Antike bis zur Neuzeit nach. Obwohl das Konzept der Zoologie als ein einziges zusammenhängendes Feld viel später entstand, gingen die zoologischen Wissenschaften aus der Naturgeschichte hervor und reichten bis zu den biologischen Werken von Aristoteles und Galen in der antiken griechisch-römischen Welt zurück.




24.03.2021
Antarktische Seebären: Große Herde erhöht Überlebenschance
Wenn die Population zu klein ist, sterben mehr Jungtiere der Antarktischen Seebären. Das haben Biolog*innen der Universität Bielefeld in einem Teilprojekt des Transregio-Sonderforschungsbereichs NC³ nachgewiesen.
15.03.2021
Steckt in der DNA der Fledermäuse die Antwort für ein gutes Älterwerden
Eine neue Studie in Nature Communications zeigt, dass das Alter von Fledermäusen basierend auf DNA-Methylierungsmustern mit hoher Genauigkeit vorhergesagt werden kann.
25.01.2021
Neue Schneckenarten mit prominenten Namenspatronen
Forscherinnen haben vier neue Arten von kleinen Süßwasserschnecken in Neuseeland entdeckt.
18.01.2021
Weniger gestresst: Hochrangige Hyänenmännchen haben bei Weibchen beste Chancen
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) haben herausgefunden, dass die Interaktion mit anderen Männchen für rangniedrige Tüpfelhyänenmännchen "stressiger" ist als für hochrangige.
15.01.2021
Berliner Igel bilden keine genetisch isolierten Bestände
Igel leben sowohl auf dem Lande als auch in größeren Städten.
12.01.2021
Kegelrobben fressen Seehunde, Schweinswale – und ihre Artgenossen
Kegelrobben (Halichoerus grypus) sind Deutschlands größte freilebende Raubtiere.
11.01.2021
Neon-grünes Leuchten beim Wüstengecko
Forschende der Zoologischen Staatssammlung München (SNSB-ZSM), der LMU und der Hochschule München haben entdeckt, dass der Wüstengecko Pachydactylus rangei aus Namibia unter UV-Licht stark neon-grün fluoreszierende Streifen an den Körperseiten und um die Augen zeigt.

22.12.2020
Globale Studie über Frequenzen von Vogelgesängen
Viele Tiere kommunizieren über akustische Signale.
23.12.2020
Walgesänge verraten Verhaltensmuster von Zwerg- und Buckelwalen im Weddellmeer
AWI-Unterwasseraufnahmen belegen: Zwergwale suchen das Meereis, Buckelwale meiden es.
11.12.2020
Genetische Untersuchungen offenbaren so einiges über die invasive Mittelmeer-Ackerschnecke
Invasive Arten sind oft wirtschaftlich bedeutende Schädlinge, können aber auch als Modell für das Studium natürlicher Arealvergrößerungen dienen.
11.11.2020
Maskierte Verführer in der Balzarena
Die Männchen der extrem seltenen Fledermausart Centurio senex tragen nicht nur während der Coronavirus-Pandemie eine Maske.
05.11.2020
Archiv der Tierwanderungen in der Arktis
Ein globales Archiv mit Bewegungsdaten aus über drei Jahrzehnten protokolliert Veränderungen im Verhalten arktischer Tiere.
04.11.2020
Ultraschallgesänge von Mäusen enthalten charakteristische individuelle Signaturen
Hausmäuse senden komplexe Ultraschallvokalisationen (USVs) aus, die über dem vom Menschen hörbaren Frequenzbereich liegen.
30.10.2020
Chamäleon nach mehr als 100 Jahren wieder gesichtet
Die Bedrohung der globalen Biodiversität ist eine große Herausforderung für die Menschheit, aber über den konkreten Gefährdungszustand vieler Arten wissen wir bis heute nur sehr wenig.
29.10.2020
Rotfüchse mögen es individuell unterschiedlich in Stadt und Land
Füchse gelten als besonders anpassungsfähig und leben sehr erfolgreich in zahlreichen Großstädten.
22.10.2020
Neues aus der kultur- und sozialwissenschaftlichen Wölfe-Forschung
Der internationale und interdisziplinäre Austausch über neue Erkenntnisse der kultur- und sozialwissenschaftlichen Wölfeforschung war Anlass für die Tagung "Encounters with Wolves: Dynamics and Futures" im Juni 2018 in Bautzen.
16.10.2020
Madagaskar: Mensch und Klima verursachten Massen-Aussterben
Die gesamte endemische Megafauna Madagaskars und der östlich davon gelegenen Inselkette der Maskarenen, zu der Mauritius und Rodrigues zählen, wurde im vergangenen Jahrtausend ausgerottet.
13.10.2020
Auf der Spur neuartiger Krankheitserreger bei Wildtieren
Die Artenvielfalt von Zoo- und Wildtieren spiegelt sich in der Verschiedenartigkeit ihrer Krankheitserreger wider.
09.10.2020
Invasive Froschart im Nahrungsnetz der Galápagosinseln
Ein internationales Team hat die Rolle des Knickzehenlaubfroschs Scinax quinquefasciatus im Nahrungsnetz des Galpagosarchipels untersucht.
08.10.2020
Maulwürfe: intersexuell und genetisch gedopt
Weibliche Maulwürfe besitzen neben Eierstock- auch Hodengewebe, das männliche Geschlechtshormone produziert – was sie von der Kategorisierung in zwei Geschlechter abweichen lässt.
07.10.2020
Düfte als Orientierungshilfe für Tauben
Wissenschaftler entschlüsseln flüchtige organische Verbindungen, die von Brieftauben zur Navigation verwendet werden können.

Datum Bild Autoren Titel der Abeit
28.09.2020 Niemeier S, Müller J, Struck U, Rödel M-O Superfrösche in Berlin
DOI: 10.1111/gcb.15337
24.09.2020 Kravchenko K, Vlaschenko AS, Lehnert LS, Courtiol A, Voigt CC Generationenwechsel hilft Fledermäusen, mit der Erderwärmung Schritt zu halten
DOI: 10.1098/rsbl.2020.0351
16.09.2020 Jolles JW, Weimar N, Landgraf T, Romanczuk P, Krause J, Bierbach D Willst du eine Führungspersönlichkeit sein: Dann schnell sein!
DOI: 10.1098/rsbl.2020.0436
14.09.2020 Charlotte Hopfe, Bryan Ospina-Jara, Thomas Scheibel, Jimmy Cabra-García Neue Spinnenart im Hochland von Kolumbien entdeckt
DOI: 10.1371/journal.pone.0237499
14.09.2020 Radinger, J., & García-Berthou, E. Staudämme verschärfen Auswirkungen des Klimawandels auf Fische
DOI: 10.1111/gcb.15320
14.09.2020 Risch, A.C.; Frossard, A.; Schütz, M.; Frey, B.; Morris, A.W.; Bump, J.K. Wie Wolfsrisse das Leben im Boden des Yellowstone verändern
DOI: 10.1111/1365-2435.13611
29.08.2020 D. Winkler et al. Mitgefressener Mineralstaub hinterlässt charakteristische Abnutzungsspuren an Zähnen
DOI: 10.1073/pnas.2008149117
18.08.2020 Devkota K, Narayan Mandal D, Kaiser H. Natur in Gold: gefärbte Klappenweichschildkröte aus Nepal
DOI:
17.08.2020 Ahana Aurora Fernandez, and Mirjam Knörnschild Babysprache bei Tieren
DOI: 10.3389/fevo.2020.00265
07.08.2020 Jochen Martens Prominenter Name für neue Weberknechtgattung Thunbergia
DOI: 10.1016/j.jcz.2020.03.010
04.08.2020 Carlos A. Guerra et al. Weiße Flecken in den Böden der Erde
DOI: 10.1038/s41467-020-17688-2
22.07.2020 Hermes R, Göritz F, Wiesner M, Richter N, Mulot B, Alerte V, Smith S, Bouts T, Hildebrandt TB Erste detaillierte Einblicke in den Geburtsvorgang bei Nashörnern
DOI: 10.1016/j.theriogenology.2020.06.035
19.07.2020 Mona Bachmann, Martin Reinhardt Nielsen, Heather Cohen, Dagmar Haase, Joseph A. K. Kouassi, Roger Mundry, Hjalmar S. Kuehl Handel mit Buschfleisch: Klare Strategien zur Eindämmung nötig
DOI: 10.1002/pan3.10119
14.07.2020 Currie SE, Boonmann A, Troxell S, Yovel Y, Voigt CC Wenn es laut ist, wird Echoortung für Fledermäuse teuer
DOI: 10.1038/s41559-020-1249-8
29.06.2020 Saeedi, H., Brandt, A. (Ed.) Tiefsee in der Übersicht - Tiefseeatlas des Nordwest-Pazifik erschienen
DOI: https://doi.org/10.3897/ab.e51315
29.06.2020 Rehnus M., Peláez M. Bollmann K. Klimawandel: Der Frühling beginnt für Rehe zu früh
DOI: 10.1002/ecs2.3144
23.06.2020 Stanford et al. Mehr als die Hälfte aller Schildkrötenarten von der Ausrottung bedroht
DOI: 10.1016/j.cub.2020.04.088
22.06.2020 Rutz, Ch. et al. Wie sich Corona-Maßnahmen auf Tiere auswirken
DOI: 10.1038/s41559-020-1237-z
22.06.2020 Robert Rodgers Fitak, Elmira Mohandesan, Jukka Corander, Adiya Yadamsuren, Battsetseg Chuluunbat, Omer Abdelhadi, Abdul Raziq, Peter Nagy, Chris Walzer, Bernard Faye und Pamela Anna Burger Domestizierung: Warum Kamele so besonders sind
DOI: 10.1038/s42003-020-1039-5
16.06.2020 Frank O. Masese; Mary J. Kiplagat; Clara Romero González-Quijano; Amanda L. Subalusky; Christopher L. Dutton; David M. Post; Gabriel A. Singer Rind vs. Flusspferd: Dung in Flüssen der Savanne
DOI: 10.1098/rspb.2019.3000
12.06.2020 F. Reis et al. Vielseitige Symbionten: Schilfkäfer profitieren in allen Lebensstadien von bakteriellen Helfern
DOI: 10.1038/s41467-020-16687-7
09.06.2020 Monica L. Bond, Barbara König, Derek E. Lee, Arpat Ozgul, and Damien R. Farine Menschen beeinträchtigen das Sozialleben von Giraffen
DOI: 10.1111/1365-2656.13247
28.05.2020 Usukhjargal, Dorj et al. Przewalski-Pferd: Bestand der Wildpferde nicht durch Inzucht gefährdet
DOI: 10.22353/mjbs.2020.18.04
12.05.2020 Kaumanns W, Begum N, Hofer H Mehr als die Summe ihrer Gene – neue Perspektiven für das Bestandsmanagement von Zootieren
DOI: 10.19227/jzar.v8i2.477
17.03.2020 John Payne, Bayarbaatar Buuveibaatar, Diana Bowler, Kirk Olson, Chris Walzer und Petra Kaczensky Versteckter Schatz der Wüste Gobi: Wie Khulane zu Wasser kommen
DOI: 10.1038/s41598-020-59969-2
03.03.2020 Menzies BR, Hildebrandt TB, Renfree MB Doppelte Schwangerschaft
DOI: 10.1073/pnas.1922678117
02.03.2020 Dr. Thomas Taupp Volkszählung bei den Seehunden in der Tideelbe
DOI: 10.5675/BfG-1996
05.02.2020 Tilker A, Abrams JF, Nguyen A, Hörig L, Axtner J, Louvrier J, Rawson BM, Nguyen HAQ, Guegan F, Nguyen TV, Le M, Sollmann R, Wilting A Großflächige Erhebungen zur Säugetier-Vielfalt sind für ein effektives Vorgehen gegen Wilderei notwendig
DOI: 10.1111/ddi.13029
17.01.2020 Anja Wirsing Ein weiterer Schritt zur Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns
DOI:
28.12.2019 Hryciuk MM, Braun BC, Bailey LD, Jewgenow K Gelbkörperzellen von Katzen erfolgreich kultiviert und umfassend charakterisiert
DOI: 10.3389/fendo.2019.00724
31.10.2019 Ripperger and Carter et al. Durch dick und dünn: Vampirfledermäuse schließen stabile Freundschaften
DOI: 10.1016/j.cub.2019.10.024
15.10.2019 Schuppenhauer MM, Lehmitz R, Xylander WER Bodentiere: 365 Tage unter Wasser / Transport von Bodenlebewesen über Fließgewässer nachgewiesen
DOI: 10.1186/s40462-019-0165-5
14.08.2019 Johan van den Hoogen et. al. 57 Milliarden Fadenwürmer pro Mensch: Nematoden sind die weltweit häufigsten Tiere
DOI: 10.1038/s41586-019-1418-6
25.07.2019 Krings W, Faust T, Kovalev A, Neiber MT, Glaubrecht M, Gorb S Stark wie eine Maschine: Forschungsteam untersucht die Raspelzunge der Gefleckten Weinbergschnecke
DOI: 10.1098/rsos.190222
12.07.2019 Ludwig C, Dehnhard M, Pribbenow S, Silinski-Mehr S, Hofer H, Wachter B Jung gepaart
DOI: 10.19227/jzar.v7i2.382
17.06.2019 Mengüllüoğlu D, Fickel J, Hofer H, Förster DW Luchse in der Türkei: Nicht-invasive Probensammlung liefert wichtige Erkenntnisse zu genetischer Vielfalt und Verhalten
DOI: 10.1371/journal.pone.0216549
06.06.2019 Petr Zajicek; Christian Wolter Flussfische vertragen keinen starken Schiffsverkehr
DOI: 10.1016/j.scitotenv.2018.07.403
26.05.2019 lensbest So anders nehmen Tiere und Insekten unsere Umwelt wahr
DOI:
02.05.2019 Schoelynck, J., Subalusky, A.L., Struyf, E., Dutton, C.L., Unzué-Belmonte, D., Van de Vijver, B., Post, D.M., Rosi, E.J., Meire, P., Frings, P. Nilpferde, die tierischen Siliziumpumpen
DOI: 10.1126/sciadv.aav0395
17.04.2019 Arbieu, U. et al. Die Mehrheit der deutschen Bevölkerung sieht die Rückkehr der Wölfe positiv
DOI: 10.1016/j.biocon.2019.03.027
13.04.2019 Cubas J, Irl SDH, Villafuerte R, Bello-Rodríguez V, Rodríguez-Luengo JL, del Arco M, Martín-Esquivel JL, González-Mancebo JM Kaninchen gefährden Pflanzenvielfalt auf Teneriffa
DOI: 10.1098/rspb.2019.0136
06.04.2019 Lindecke O, Elksne A, Holland RA, Pētersons G, Voigt CC Nächtliche Orientierung migrierender Fledermäuse hängt von Richtung des Sonnenuntergangs ab
DOI: 10.1016/j.cub.2019.03.002
06.04.2019 Panfilio, K.A., et al. Zoologie: Wanzenforschung zeigt, dass flüssige Ernährung den Geschmackssinn schmälert
DOI: 10.1186/s13059-019-1660-0
02.04.2019 Michiel P. Veldhuis, Mark E. Ritchie, Joseph O. Ogutu, Thomas A. Morrison, Colin M. Beale, Anna B. Estes, William Mwakilema, Gordon O. Ojwang, Catherine L. Parr, James Probert, Patrick W. Wargute, J. Grant C. Hopcraft and Han Olff SCIENCE-Publikation: Forschung sieht große Tierwanderungen der Serengeti in Gefahr
DOI: 10.1126/science.aav0564
28.03.2019 Straka TM, Wolf M, Gras P, Buchholz S, Voigt CC Künstliches Licht und Baumbestand beeinflussen die Aktivität von Fledermäusen in der Stadt
DOI: 10.3389/fevo.2019.00091
14.03.2019 Friederike Range, Sarah Marshall-Pescini, Corinna Kratz und Zsófia Virányi Wölfe führen, Hunde folgen – und beide kooperieren mit dem Menschen
DOI: 10.1038/s41598-019-40468-y
06.03.2019 Soilemetzidou S, de Bruin E, Franz M, Aschenborn OHK, Rimmelzwaan GF, van Beek R, Koopmans M, Greenwood AD, Czirják GÁ Nahrung spielt wichtige Rolle für Influenza-A-Infektionen bei afrikanischen Säugetieren
DOI: 10.1093/infdis/jiz032
22.02.2019 Ripperger S, Günther L, Wieser H, Duda N, Hierold M, Cassens B, Kapitza R, Kölpin A, Mayer F Fledermäusen auf der Spur: Miniatur-Sensoren entschlüsseln Mutter-Kind-Beziehung
DOI: 10.1098/rsbl.2018.0884
15.02.2019 Maria Paniw, Nino Maag, Gabriele Cozzi, Tim Clutton-Brock, Arpat Ozgul Saisonale Klimaeffekte beeinflussen das Schicksal der Erdmännchen
DOI: 10.1126/science.aau5905
10.01.2019 Schiffmann C, Hatt J-M, Hoby S, Codron D, Clauss M Zahnwechsel sorgt bei Elefanten für Jojo-Effekt
DOI: 10.1016/j.mambio.2018.12.004
19.12.2018 Schutz der Säugetiere Afrikas durch Beobachtung aus dem All
DOI:
19.12.2018 Theresa Walter, Richard Zink, Gregor Laaha, Johann G. Zaller und Florian Heigl Fuchs, du hast die Stadt erobert: Bevölkerung hilft bei der Erforschung von Stadtwildtieren
DOI: https://doi.org/10.1186/s12898-018-0207-7
19.12.2018 Hermes R, Saragusty J, Moser I, Barth SA, Holtze S, et al. Neue Testmethode verbessert Tuberkulose-Diagnose bei Nashörnern
DOI: https://doi.org/10.1371/journal.pone.0207365
19.12.2018 Ho Ka Chan, Fabian Hersperger, Emiliano Marachlian, Brian H Smith, Fernando Locatelli, Paul Szyszka, Thomas Nowotny Den Wald riechen – nicht einzelne Bäume
DOI: https://doi.org/10.1371/journal.pcbi.1006536
24.11.2018 Benhaiem S, Marescot L, East ML, Kramer-Schadt S, Gimenez O, Lebreton JD, Hofer H Hyänen erholen sich nur langsam von einer Epidemie
DOI: https://doi.org/10.1038/s42003-018-0197-1
24.11.2018 Tilker A, Nguyen A, Abrams JF, Bhagwat T, Le M, Nguyen TV, Nguyen AT, Niedballa J, Sollmann R, Wilting A Gestreift und doch fast unsichtbar – dem bedrohten Annamitischen Streifenkaninchen auf der Spur
DOI: https://doi.org/10.1017/S0030605318000534
24.11.2018 Vullioud C, Davidian E, Wachter B, Rousset F, Courtiol A, Höner OP Macht ohne Muskeln – Warum bei Hyänen die Frauen dominieren
DOI: 10.1038/s41559-018-0718-9
17.11.2018 Stoffel, M.A., Humble, E., Paijmans, A.J., Acevedo-Whitehouse, K., Chilvers, B.L., Dickerson, B., Galimberti, F., Gemmell, N., Goldsworthy, S.D., Nichols, H.J., Krüger, O., Negro, S., Osborne, A., Pastor, T., Robertson, B.C., Sanvito, S., Schultz, J.K., Shafer, A.B.A., Wolf, J.B.W. & Hoffman, J.I. Elf Robbenarten sind Ausrottung knapp entgangen
DOI: http://doi.org/10.1038/s41467-018-06695-z
17.11.2018 Walter Arnold, Thomas Ruf, Leif Egil Loe, R. Justin Irvine, Erik Ropstad, Vebjørn Veiberg und Steve D. Albon Innere Uhr der Spitzbergen-Rentiere tickt trotz Mitternachtssonne und Polarwinter immer
DOI: https://doi.org/10.1038/s41598-018-32778-4
15.11.2018 Frigerio, D., Kotrschal, K., Fabro, C., Puehringer-Sturmayr, V., Iaiza, L., Hemetsberger, J., Mason, F., Sarnataro, C., Filacorda, S. Wer in guter Partnerschaft lebt, verdaut besser
DOI: 10.1038/s41598-018-34337-3
02.11.2018 Claudia Bieber, Christopher Turbill und Thomas Ruf Poppen statt Pennen – alternde Siebenschläfer verkürzen Winterschlaf für mehr Reproduktion
DOI: https://doi.org/10.1038/s41598-018-32311-7
03.10.2018 Derek E. Lee, Douglas R. Cavener and Monica L. Bond Giraffenbabys erben Fleckenmuster von ihren Müttern
DOI: 10.7717/peerj.5690
03.10.2018 Soofi et al. Göttinger Wissenschaftler beschreiben Mechanismus hinter Mensch-Wildtier-Konflikten
DOI: 10.1111/1365‐2664.13266
13.09.2018 Charlotte Havermans, Wilhelm Hagen, Wolfgang Zeidler, Christoph Held, Holger Auel Entführung in antarktischer Tierwelt
DOI: https://doi.org/10.1007/s12526-018-0916-3
13.09.2018 Risch, A.C., Ochoa-Hueso, R., van der Putten W.H., Bump, J.K., Busse, M.D., Frey, B., Gwiazdowicz, D.J., Page-Dumroese, D.S., Vandegehuchte, M.L., Zimmermann, S., Schuetz, M. Kleine Tiere, grosse Wirkung: Wirbellose halten Ökosysteme am Laufen
DOI: 10.1038/s41467-018-06105-4
04.09.2018 Moser D. et al. Eingeschleppte Arten bedrohen Tiere und Pflanzen auf isolierten Inseln
DOI: 10.1073/pnas.1804179115
28.08.2018 Höhlenfisch ganz ohne Höhle
DOI:
28.08.2018 Voigt CC, Rehnig K, Lindecke O, Pētersons G Rotes Licht bei Nacht: eine potenziell fatale Attraktion für migrierende Fledermäuse
DOI: https://doi.org/10.1002/ece3.4400
19.08.2018 L. Hu, P. Mateo, M. Ye, X. Zhang, J. D. Berset, V. Handrick, D. Radisch, V. Grabe, T. G. Köllner, J. Gershenzon, C. A. M. Robert, M. Erb Wie Maispflanzen sich ihr eigenes Verderben bereiten
DOI: 10.1126/science.aat4082
10.08.2018 Albrecht, J. et al. Tiere und Pflanzen dirigieren ihr Zusammenleben gemeinsam
DOI: 10.1038/s41467-018-05610-w
10.08.2018 Lonneke L. IJsseldijk, Abbo van Neer, Rob Deaville, Lineke Begeman, Marco van de Bildt, Judith M.A. van den Brand, Andrew Brownlow, Richard Czeck, Willy Dabin, Mariel ten Doeschate, Vanessa Herder, Helena Herr, Jooske IJzer, Thierry Jauniaux, Lasse Fast Jensen, Paul D. Jepson, Wendy Karen Jo, Jan Lakemeyer, Kristina Lehnert, Mardik F. Leopold, Albert Osterhaus, Matthew W. Perkins, Uwe Piatkowski, Ellen Prenger-Berninghoff, Ralf Pund, Peter Wohlsein, Andrea Gröne, Ursula Siebert Untersuchung der Pottwalstrandungen 2016 abgeschlossen
DOI: 10.1371/journal.pone.0201221
10.08.2018 Mirkka Lahdenperä, Khyne U Mar, Alexandre Courtiol and Virpi Lummaa Wild gefangene Elefanten haben eine verkürzte Lebensspanne
DOI: http://dx.doi.org/10.1038/s41467-018-05515-8
06.08.2018 1. Bens M, Szafranski K, Holtze S, Sahm A, Groth M, Kestler HA, Hildebrandt TB, Platzer M
2. Heinze I, Bens M, Calzia E, Holtze S, Dakhovnik O, Sahm A, Kirkpatrick J, Szafranski K, Romanov N, Holzer K, Singer S, Ermolaeva M, Platzer M, Hildebrandt TB, Ori A
Back-to-back: Aktuelle Studien zur Langlebigkeit von Nacktmullen
DOI:
06.08.2018 Lisa M. Glenk, Ivo H. Machatschke und Bernard Wallner Kampf oder Flucht: Sexualzyklus bestimmt Verhalten weiblicher Meerschweinchen
DOI: https://doi.org/10.1016/j.beproc.2018.04.008
27.07.2018 Anne K. Scharf und Néstor Fernández Viel Lebensraum für Braunbären in Europa
DOI: https://doi.org/10.1111/ddi.12796
27.07.2018 Sabrina Wilhelm, Stefanie Jacob, Michael Ziegler, Heinz-R. Köhler, Rita Triebskorn Spurenschadstoffe im Wasser: Welche Klärtechniken Fischen helfen
DOI: https://doi.org/10.1186/s12302-018-0154-0
27.07.2018 Guy-Haim, T., N. Simon-Blecher, A. Frumkin, I. Naaman and Y. Achituv Das Geheimnis der Höhlenkrebse entschlüsselt
DOI: 10.7717/peerj.5268
20.07.2018 Joseph G. Schnitzler, Marianna Pinzone, Marijke Autenrieth, Abbo van Neer, Lonneke L. IJsseldijk, Jonathan L. Barber, Rob Deaville, Paul Jepson, Andrew Brownlow, Tobias Schaffeld, Jean-Pierre Thomé, Ralph Tiedemann, Krishna Das & Ursula Siebert Im Jahr 2016 gestrandete Pottwale gehörten zwei unterschiedlichen Gruppen an
DOI: 10.1038/s41598-018-29186-z
10.07.2018 Hildebrandt TB, Hermes R, Colleoni S, Diecke S, Holtze S, Renfree MB, Stejskal J, Hayashi K, Drukker M, Loi P, Göritz F, Lazzari, Galli C Durchbruch in der Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns
DOI: 10.1038/s41467-018-04959-2
10.07.2018 Türke, M., Lange, M. & Eisenhauer, N. Schnecken-Shuttle-Service – Milben werden gefressen, überleben, und breiten sich so schneller aus
DOI: 10.1007/s00442-018-4058-x
29.06.2018 Melzheimer J, Streif S, Wasiolka B, Fischer M, Thalwitzer S, Heinrich S, Weigold K, Hofer H, Wachter B Gepardenmännchen: Häuslebauer und Mietnomaden
DOI: 10.1002/ecs2.2308
29.06.2018 Alexander Herrmann, Adam Schnabler and Andreas Martens Wie breitet sich der Kalikokrebs aus
DOI: 10.1051/kmae/2018018
14.06.2018 Lee, S., Ford, A. K., Mangubhai, S., Wild, C., & Ferse, S. C. A. Seegurken: die Staubsauger der Meere
DOI: 10.7717/peerj.4773
12.06.2018 Peter Santema & Bart Kempenaers Das Verschwinden eines Elternteils ist die Hauptursache für den Tod der ganzen Brut bei Blaumeisen
DOI: 10.1111/1365-2656.12848
28.05.2018 Andrea Flack, Máté Nagy, Wolfgang Fiedler, Iain D. Couzin, Martin Wikelski Störche im Aufwind
DOI: 10.1126/science.aap7781
23.05.2018 Ulf Büntgen, Juan D. Galván, Atle Mysterud, Paul J. Krusic, Lisa Hülsmann, Hannes Jenny, Josef Senn, Kurt Bollmann Jäger bevorzugen Steinböcke mit langen Hörnern
DOI: 10.1111/1365-2656.12839
23.05.2018 Voigt CC, Currie SE, Fritze M, Roeleke M, Lindecke O Da ist noch Luft nach oben – der offene Luftraum als unterschätztes Habitat
DOI: 10.1093/biosci/biy040
11.05.2018 Gardner PC, Goossens B, Goon Ee Wern J, Kretzschmar P, Bohm T, Vaughan IP Kamerafallenstudie zeigt Einfluss von Regenwaldabholzung auf Wildrinder
DOI: 10.1371/journal.pone.0195444
11.05.2018 Voigt CC, Kofel M, Menges V, Wachter B, Melzheimer J Leopardenmahlzeit – Weibchen speisen vielfältiger
DOI: 10.1111/jzo.12566
11.05.2018 Sandra A. Heldstab, Dennis W. H. Müller, Sereina M. Graber, Laurie Bingaman Lackey, Eberhard Rensch, Jean-Michel Hatt, Philipp Zerbe, and Marcus Clauss Raubtiere im Zoo gebären zur gleichen Jahreszeit wie in der Natur
DOI: 10.1177/0748730418773620
07.05.2018 Jan Beermann, Michael V. Westbury, Michael Hofreiter, Leon Hilgers, Fabian Deister, Hermann Neumann, Michael J. Raupach Neue Tierart in der Nordsee
DOI: 10.1038/s41598-018-25225-x
29.04.2018 Eva Ringler, Georgine Szipl, Ryan J. Harrigan, Perta Bartl-Binder, Rosanna Mangione und Max Ringler Umdenken statt Einbahnstraße – hohe Flexibilität im Brutpflegeverhalten bei Pfeilgiftfröschen
DOI: 10.1111/mec.14583
29.04.2018 Frigerio D, Pipek P, Kimmig S, Winter S, Melzheimer J, Diblíková L, Wachter B, Richter A Citizen Science als Erfolgsrezept in der Wildtierbiologie
DOI: 10.1111/eth.12746
21.04.2018 Prötzel, D., Vences, M., Scherz, M.D., Hawlitschek, O., Ratsoavina, F. & Glaw, F. In den Farben des Regenbogens
DOI: 10.1093/zoolinnean/zlx112
15.04.2018 Anina C. Knauer, Moe Bakhtiari and Florian P. Schiestl Wenn Feinde zu Helfern werden
DOI: 10.1038/s41467-018-03792-x
15.04.2018 Arnason, U. et al. Walverwandtschaften: Blauwal-Erbgut enthüllt Paarung über Artgrenzen hinweg
DOI: 10.1126/sciadv.aap9873
04.04.2018 Katharine Keogan et al. Seevögel als Verlierer des Klimawandels
DOI: 10.1038/s41558-018-0115-z
04.04.2018 Westbury MV, Hartmann S, Barlow A, Wiesel I, Leo V, Welch R, Parker DM, Sicks F, Ludwig A, Dalén L, Hofreiter M. Genetisch arm, aber gesund – die Schabrackenhyäne
DOI: 10.1093/molbev/msy037
04.04.2018 Klaudia Witte Sinn für Fernbeziehungen
DOI:
13.03.2018 Maik Rehnus et al. Für Schneehasen wird es mit dem Klimawandel eng in den Alpen
DOI:
13.10.2016 Stefan Schmidt Auf dem Weg nach Norden - Immer mehr Mittelmeerspinnen in Deutschland heimisch
DOI:
01.09.2016 Chase MJ, Schlossberg S, Griffin CR, Bouché PJC, Djene SW, Elkan PW, Ferreira S, Grossman F, Kohi EM, Landen K, Omondi P, Peltier A, Selier SAJ, Sutcliffe R Elefanten im Sinkflug
DOI: 10.7717/peerj.2354
07.06.2016 Bull JK, Heurich M, Saveljev AP, Schmidt K, Fickel J, Foerster DW. Neu- und Wiederansiedlungen von Luchsen erfordern größere Bestände
DOI: 10.1007/s10592-016-0839-0
30.05.2016 Mathai J, Duckworth JW, Meijaard E, Fredriksson G, Hon J, Sebastian A, Ancrenaz M, Hearn AJ, Ross J, Cheyne S, Borneo Carnivore Consortium, Wilting A Gezielter Schutz für Borneos Raubtiere
DOI:
18.03.2016 Davidian E, Courtiol A, Wachter B, Hofer H, Höner OP Bei Tüpfelhyänen sind Nesthocker keine Verlierer
DOI: 10.1126/sciadv.1501236
07.03.2016 Angelica Garcia Montero, Christiane Vole, Hynek Burda, Erich Pascal Malkemper, Susanne Holtze, Michaela Morhart, Joseph Saragusty, Thomas B. Hildebrandt, Sabine Begall Neues zum Sexleben der Graumulle: Bewusst enthaltsam
DOI: 10.1371/journal.pone.0150112
25.11.2015 Forscher aus Dresden Flussperlmuschel und Malermuschel in Gefahr
DOI:
13.02.2015 Bocherens, H., Hofman-Kamińska, E., Drucker, D.G., Schmölcke, U., Kowalczyk, R. Wisente waren keine Waldbewohner - Heutige Schutzkonzepte müssen überarbeitet werden
DOI: 10.1371/journal.pone.0115090
13.02.2015 Voigt C, Lehnert L, Petersons G, Adorf F, Bach L Deutschlands Energiewende kollidiert mit migrierenden Fledermäusen
DOI: 10.1007/s10344-015-0903-y
07.02.2015 Arbeitsgruppe Ökologie und Evolution der Goethe-Universität In der Stadt bauen Kaninchen dichter
DOI:
24.01.2015 Eugenia V. Bragina et al. Der Wolf – ein Gewinner der Wende
DOI: 10.1111/cobi.12450
24.05.2014 Decker P, Reip H, Voigtländer K. Die Inventur der Tausendfüßer
DOI: 10.3897/BDJ.2.e1066
22.05.2014 Frosch C, Kraus RHS, Angst C, Allgöwer R, Michaux J, et al. Biber-Multikulti in Deutschland
DOI: 10.1371/journal.pone.0097619
22.05.2014 Scheel DM, Slater GJ, Kolokotronis S-O, Potter CW , Rotstein DS, Tsangaras K, Greenwood AD, Helgen KM Verwandtschaftsverhältnis der stark bedrohten Mönchsrobben aufgeklärt
DOI: 10.3897/zookeys.409.6244
22.05.2014 Beran, F., Pauchet, Y., Kunert, G., Reichelt, M., Wielsch, N., Vogel, H., Reinecke, A., Svatoš, A., Mewis, I., Schmid, D., Ramasamy, S., Ulrichs, C., Hansson, B. S., Gershenzon, J., Heckel, D. G. Käfer, die nach Senf schmecken
DOI: 10.1073/pnas.1321781111
22.05.2014 Jörg Albrecht et al. Domino im Urwald
DOI: 10.1038/ncomms4810
16.10.2013 D. Ramos, A. Reche-Junior, P.L. Fragoso, R. Palme, N.K. Yanasse, V.R. Gouvêa, A. Beck und D.S. Mills Studie fehlinterpretiert - Katzenhalter können ihre Vierbeiner ruhig streicheln
DOI: 10.1016/j.physbeh.2013.08.028
15.10.2013 Scott LaPoint, Paul Gallery, Martin Wikelski, Roland Kays Einfach mal die Tiere fragen!
DOI:
11.10.2013 Hannes K. Imhof, Natalia P. Ivleva, Johannes Schmid, Reinhard Niessner, and Christian Laforsch Kunststoffpartikel in Süßwasser-Ökosystemen: eine unterschätzte Gefahr
DOI: 10.1016/j.cub.2013.09.001
11.10.2013 Niemann, H. et al. Methanquellen der Tiefsee - Ein Bakterienschmaus für Steinkrabben
DOI: 10.1371/journal.pone.0074894
09.09.2013 Ilse Van Opzeeland, Sofie Van Parijs, Lars Kindermann, Elke Burkhardt, Olaf Boebel Überraschende Unterwasserklänge
DOI: 10.1371/journal.pone.0073007
25.08.2013 Alice Auersperg, Alex Kacelnik, Auguste von Bayern Tierische Tresor-Knacker: Kakadus beweisen technische Intelligenz beim Öffnen von Schlössern
DOI: 10.1371/journal.pone.0068979
21.01.2013 Wisente sind bereit für die Freisetzung
DOI: