Evolution

Evolution ist eine Veränderung der vererbbaren Eigenschaften biologischer Populationen über mehrere Generationen hinweg. Diese Eigenschaften sind die Expression von Genen, die während der Reproduktion von den Eltern an die Nachkommen weitergegeben werden. Aufgrund von Mutationen, genetischer Rekombination und anderen Ursachen genetischer Variation bestehen innerhalb einer bestimmten Population unterschiedliche Merkmale.



„ Evolution “


Evolution passiert, wenn evolutionäre Prozesse wie natürliche Selektion (einschließlich sexueller Selektion) und genetische Drift auf Variationen einwirken, was dazu führt, dass bestimmte Merkmale in einer Population häufiger oder seltener auftreten. Es ist dieser Evolutionsprozess, der auf allen Ebenen der biologischen Organisation, wie z.B. der Ebene von Arten und der Ebene von einzelnen Organismen und Molekülen, zur heutigen Biodiversität geführt hat.

Die wissenschaftliche Evolutionstheorie durch natürliche Selektion wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Charles Darwin und Alfred Russel Wallace unabhängig konzipiert und in Darwins Buch über den Ursprung der Arten (1859) ausführlich dargelegt.

Alles Leben auf der Erde hat einen letzten gemeinsamen Vorfahren (LUCA, last universal common ancestor), der vor ungefähr 3,5–3,8 Milliarden Jahren lebte. Der Fossilienbestand umfasst eine Weiterentwicklung von frühem biogenem Kohlenstoff zu mikrobiellen Mattenfossilien und weiter zu versteinerten mehrzelligen Organismen. Bestehende Muster der biologischen Vielfalt wurden durch wiederholte Bildung neuer Arten (Speziation), Veränderungen innerhalb der Arten (Anagenese) und Artenverlust (Aussterben) während der gesamten Evolutionsgeschichte des Lebens auf der Erde geprägt. Morphologische und biochemische Merkmale sind bei Arten, die einen neueren gemeinsamen Vorfahren haben, ähnlicher und können zur Rekonstruktion phylogenetischer Bäume verwendet werden.

Evolutionsbiologen haben weiterhin verschiedene Aspekte der Evolution untersucht, indem sie Hypothesen formuliert und getestet sowie Theorien erstellt haben, die auf Erkenntnissen aus dem Feld oder Labor und auf Daten basieren, die mit Methoden der mathematischen und theoretischen Biologie generiert wurden. Ihre Entdeckungen haben nicht nur die Entwicklung der Biologie beeinflusst, sondern auch zahlreiche andere wissenschaftliche und industrielle Bereiche, einschließlich Landwirtschaft, Medizin und Informatik.



17.12.2020
Evolution der Hirsche: Regelmäßiger Geweihzyklus ist älter als bisher gedacht
Eine neue Studie gibt Einblick in die frühe Evolution des Geweihzyklus bei Hirschen (Cervidae).
03.12.2020
Wie heiß ist zu heiß für das Leben tief unter dem Ozeanboden?
A
23.11.2020
Geologisch veränderte Moleküle verfälschen den Nachweis ersten tierischen Lebens auf der Erde
Forscher haben eine langjährige Kontroverse über den Ursprung des komplexen Lebens auf der Erde gelöst.
18.11.2020
Explosive Artbildung bei Buntbarschen im Tanganjikasee
Der afrikanische Tanganjikasee ist ein Schauplatz, an dem die Evolution beeindruckendes geleistet hat: Buntbarsche kommen dort in aussergewöhnlicher Artenvielfalt vor.
18.11.2020
Evolution: Entwicklung isolierter Lebewesen
Paläontologen haben einen neuen Beleg für parallele Evolutionen geliefert: Conodonten – frühe Wirbeltiere aus der Zeit des Perm – haben sich in nahezu identischer Weise an neue Lebensräume angepasst, obwohl sie geografisch voneinander getrennt lebten.
13.11.2020
Evolution live: Neues für die Käfer-Bibliothek
Forscher der Zoologischen Staatssammlung München (SNSB-ZSM) haben in einer aktuellen Studie genetische Kennsequenzen von rund 600 Laufkäfern (Carabidae) analysiert.
11.11.2020
Wie sich Organfunktionen im Laufe der Evolution herausgebildet haben
Grundlegende neue Erkenntnisse zur Evolution und Steuerung der Genexpression in Säugetierorganen hat eine große Vergleichsstudie erbracht, die Molekularbiologen der Universität Heidelberg durchgeführt haben.
09.11.2020
Biologische Artbildung mit Zwischenstufen
Der Prozess der Aufspaltung einer Art in zwei neue Arten fasziniert die Biologie seit Jahrhunderten.
28.10.2020
Antwort auf Darwins Frage: Wie und wie schnell entstehen neue Arten?
I
16.10.2020
Chemische Evolution - Am Anfang war der Zucker
Der Ursprung allen Lebens liegt in organischen Molekülen.
08.10.2020
Maulwürfe: intersexuell und genetisch gedopt
Weibliche Maulwürfe besitzen neben Eierstock- auch Hodengewebe, das männliche Geschlechtshormone produziert – was sie von der Kategorisierung in zwei Geschlechter abweichen lässt.
06.10.2020
Evolution in Aktion: Neue Pflanzenart in den Schweizer Alpen
spaceInformationsdienst Wissenschaft - idw - PressemitteilungUniversität Zürich, Rita Ziegler, 06.10.2020 09:28Die neue Pflanze Cardamine insueta tauchte im Urnerboden vor rund 150 Jahren auf, als sich die Schweizer Alpenregion vom Wald zum Grasland wandelte.

02.09.2020
Viren auf Gletschern liefern Einblick in die Evolution
Ein internationales Team von Wissenschaftlern um Christopher Bellas von der Universität Innsbruck hat das Leben auf Gletscheroberflächen untersucht und stellt mit einer nun in der Fachzeitschrift Nature Communications veröffentlichten Studie bisherige Annahmen über die Evolution von Viren in Frage.
27.08.2020
Schnelle Evolution unter Klimawandel
Team der Universität Tübingen erforscht, wie sich Pflanzen an geringere Niederschläge anpassen.
19.08.2020
Lungenfischflossen zeigen, wie sich Gliedmaßen entwickelten
Neue Untersuchungen zur Flossenentwicklung des Australischen Lungenfischs durch eine internationale Forschungsgruppe verdeutlichen, wie sich Flossen zu Gliedmaßen mit Händen und Fingern beziehungsweise Füßen und Zehen entwickelten.
17.08.2020
Macht das Stadtleben Hummeln größer
Treiben Städte die Evolution von Hummeln voran Einen ersten Hinweis dafür liefern Befunde einer neuen Studie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) Halle-Jena-Leipzig: Demnach sind die Insekten in Städten größer und dadurch sogar produktiver als Vertreterinnen derselben Art auf dem Land.
11.08.2020
Stammbaum der Vögel
Forscherinnen und Forscher um Manfred Gahr vom Max-Planck-Institut für Ornithologie in Seewiesen haben die Verwandtschaftsverhältnisse der Vogelfamilien auf der Erde untersucht und konnten erstmals die Verwandtschaftsbeziehungen aller Familien der Nicht-Sperlingsvögel und fast aller Familien der Sperlingsvögel aufklären.
10.08.2020
Individuelle Unterschiede im Gehirn
Die Persönlichkeit des Menschen zeigt sich in vielen Varianten: Es gibt forsche und zurückhaltende Individuen, und diese können völlig unterschiedlich auf gleiche Umweltreize reagieren.
06.08.2020
Evolutionäres Geheimnis um „lebendes Fossil“ gelüftet
Erstmals hat ein internationales Team von Wissenschaftlerinnen das Genom der Brückenechse entschlüsselt.
04.08.2020
Zwischen Hai und Rochen: Der evolutionäre Vorteil der Meerengel
Meerengel sind Haifische, gleichen mit ihrem eigentümlich flachen Körper aber eher Rochen.

24.06.2020
Stammesgeschichte europäischer Tagfalter
Ein deutsch-schwedisches Team hat, unter Federführung des Senckenberg-Wissenschaftlers Martin Wiemers, erstmalig die Stammesgeschichte sämtlicher Tagfalterarten Europas aufgeklärt.
23.06.2020
Das Erfolgsrezept für das Leben an Land
Die Anpassungsfähigkeit an Trockenheit und hohe Sonneneinstrahlung ermöglichte Schmuckalgen die Landbesiedelung vor etwa 600 Millionen Jahren.
18.06.2020
Ausgestorbener Krokodilverwandter: Übergang vom Land ins Wasser
Der Baum des Lebens ist reich an Arten, die vom Wasser aufs Land übergegangen sind.
18.06.2020
Die Änderung eines Paarungssignals führt zur Evolution neuer Taufliegenarten
Bei verschiedenen Populationen der Taufliege Drosophila mojavensis stellt ein nicht mehr gebildetes männliches Sexualpheromon einen entscheidenden Mechanismus zur Entwicklung neuer Arten dar.
17.06.2020
Die Verwandtschaft der Proteine
Proteine steuern als eines der wichtigsten Biomoleküle das Leben - als Enzyme, Rezeptoren, Signal- oder Strukturmoleküle.
12.06.2020
Evolution unter Tage: Entstand das Leben nicht auf, sondern unter der Erde
Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben ihre Theorie untermauert, dass erstes Leben tief in der Erdkruste angefangen haben könnte.
10.06.2020
Populationsökologie - Der Ursprung der Variabilität
LMU-Wissenschaftler zeigen, dass Populationsschwankungen in der Vergangenheit die genetische Variabilität heutiger Robbengemeinschaften maßgeblich beeinflussten, und haben deren Risiko für genetische Verarmung abgeschätzt.
27.05.2020
Das evolutionäre Rätsel des Säugetierohrs
Wie konnte sich das Ohr der Säugetiere – mit seinen kleinsten Knöchelchen des Skelettes – an die unterschiedlichsten Funktions- und Umweltbedingungen am Land, im Wasser und an der Luft anpassen Dieses Rätsel versuchen Evolutionsbiolognen um Philipp Mitteröcker von der Universität Wien zu lösen.
26.05.2020
Der erste Antirassist
Biologiedidaktiker und Wissenschaftshistoriker der Universität Jena veröffentlichen Studie zum Haeckel-Schüler Nikolai Miklucho-Maclay und belegen, wie er seinen Lehrer widerlegte und damit zum ersten Antirassisten wurde.
04.05.2020
Räuber helfen ihrer Beute bei Anpassung an ungewisse Zukunft
Welchen Effekt hat das Artensterben auf die Evolution der überlebenden Arten Diese Frage haben Evolutionsbiologen der Universität Zürich anhand eines Feldexperiments mit Gallfliegen und ihren Raubparasiten untersucht.
22.04.2020
Bioinformatiker dringen tief in die Entwicklungsgeschichte von Bakterien vor
Im menschlichen Körper sind Bakterien aktiv, deren Gene teilweise wesentlich älter sind als die des Menschen selbst.
21.04.2020
Das menschliche Gebiss als Spiegel unserer Evolution
Wissenschaftler der Universität Tübingen ermitteln, welche Eigenschaften der Zähne zur Rekonstruktion genetischer Verwandtschaft genutzt werden können.
07.04.2020
Panzerpuzzle: Weiteres Teil der Schildkrötenevolution hinzugefügt
Der Ursprung von Schildkröten gilt als eine der am häufigsten geführten Debatten innerhalb der Evolutionsbiologie.

Datum Bild Autoren Titel der Abeit
24.03.2020 Simon J. Ring, Hervé Bocherens, Oliver Wings & Márton Rabi Vor 47 Millionen Jahren schrumpften kleine Pferde, große Tapire legten noch zu
DOI: 10.1038/s41598-020-60379-7
19.03.2020 Fay-Wei Li et. al. Ertragreichere Kulturpflanzen dank Genen von uralten Hornmoosen
DOI: 10.1038/s41477-020-0618-2
04.03.2020 Preiner M, Igarashi K, Muchowska KB, Yu M, Varma SJ, Kleinermanns K, Nobu MK, Kamagata Y, Tüysüz H, Moran J & Martin WF Wasserstoff-Energie stand am Anfang des Lebens
DOI: 10.1038/s41559-020-1125-6
03.03.2020 Verena Müller Affen kommunizieren, Menschen haben Sprache
DOI:
26.02.2020 Onstein RE, Vink DN, Veen J, Barratt CD, Flantua SGA, Wich SA, Kissling WD Farbensehen bei Primaten mit dem Vorkommen farbiger Palmfrüchte verknüpft
DOI: 10.1098/rspb.2019.2731
21.02.2020 Sobral, G., Simões, T. R., Schoch, R.R. Neuer Zwergsaurier aus der Frühzeit der Reptilien entdeckt
DOI: 10.1038/s41598-020-58883-x
21.02.2020 Markus Moest, Steven M. Van Belleghem, Jennifer E. James, Camilo Salazar, Simon H. Martin, Sarah L. Barker, Gilson R. P. Moreira, Claire Mérot,Mathieu Joron, Nicola J. Nadeau, Florian M. Steiner, Chris D. Jiggins Heliconius-Schmetterlinge: Flexibler als gedacht
DOI: 10.1371/journal.pbio.3000597
19.02.2020 Patrick W. Kudella, Katharina Preißinger, Matthias Morasch, Christina F. Dirscherl, Dieter Braun, Achim Wixforth & Christoph Westerhausen Einblicke in den Ursprung des Lebens: Wie sich die ersten Protozellen teilten
DOI: 10.1038/s41598-019-55110-0
13.02.2020 Pfingstl T., Kerschbaumer M., Shimano S. Krallen zeigen: Milben als mögliche Vorbilder für Roboter
DOI: 10.7717/peerj.8488
30.01.2020 Čerňanský, A., Herrel, A., Kibii, J.M. et al. Einzigartig erhaltener fossiler Chamäleonschädel wirft neues Licht auf den Ursprung der Schuppenkriechtiere
DOI: 10.1038/s41598-019-57014-5
24.01.2020 Thomas et al. Forscher rekonstruieren 500 Millionen Jahre der Insektenevolution
DOI: 10.1186/s13059-019-1925-7
20.01.2020 Kocot, K.M., Poustka, A.J., Stöger, I., Halanych, K.M. & Schrödl, M. Weichtier-Chaos aufgeräumt: Die frühe Evolution der Mollusken
DOI: 10.1038/s41598-019-56728-w
06.01.2020 Takashi Namba et al. Krebsartiger Stoffwechsel und die Evolution der menschlichen Gehirngröße
DOI: 10.1016/j.neuron.2019.11.027
13.12.2019 Rauhut OWM & Pol D. Experimente der Evolution: Neuer Raubdinosaurier aus Patagonien
DOI: 10.1038/s41598-019-53672-7
05.12.2019 Agnes S. Dellinger, Silvia Artuso, Susanne Pamperl, Fabián A. Michelangeli, Darin S. Penneys, Diana M. Fernández-Fernández, Marcela Alvear, Frank Almeda, W. Scott Armbruster, Yannick Staeder, Jürg Schönenberger Wie sich Blüten an ihre Bestäuber anpassen
DOI: 10.1038/s42003-019-0697-7
25.10.2019 The One Thousand Plant Transcriptome Initiative Algen: vom Wasser aufs Land
DOI: 10.1038/s41586-019-1693-2
24.10.2019 The One Thousand Plant Transcriptome Initiative Zeitreise durch die Evolution der Landpflanzen
DOI: 10.1038/s41586-019-1693-2
23.10.2019 Akito Y. Kawahara, David Plotkin, Marianne Espeland, Karen Meusemann, Emmanuel F. A. Toussaint, Alexander Donath, France Gimnich, Paul B. Frandsen, Andreas Zwick, Mario dos Reis, Jesse R. Barber, Ralph S. Peters, Shanlin Liu, Xin Zhou, Christoph Mayer, Lars Podsiadlowski, Caroline Storer, Jayne E. Yack, Bernhard Misof, Jesse W. Breinholt Von Nachtfalterohren und Fledermäusen - Internationales Forscherteam beleuchtet die Evolution der Schmetterlinge neu
DOI: 10.1073/pnas.1907847116
08.10.2019 Sabrina Simon et al. Der Stammbaum der Stabschrecken
DOI: 10.3389/fevo.2019.00345
04.10.2019 Cas Retel, Vienna Kowallik, Weini Huang, Benjamin Werner, Sven Künzel, Lutz Becks, Philine G. D. Feulner Neue Erkenntnisse zur genomischen Signatur der Koevolution
DOI: 10.1126/sciadv.aax0530
02.10.2019 Marramà G., Carnevale G., Giusberti L., Naylor G., Kriwet J. Fossiler Fisch gibt neue Einsichten in die Evolution
DOI: 10.1038/s41598-019-50544-y
26.09.2019 Matthias Huelsmann, Nikolai Hecker, Mark S. Springer, John Gatesy, Virag Sharma and Michael Hiller Weniger ist mehr – Genverluste für ein neues Leben im Wasser
DOI: 10.1126/sciadv.aaw6671
24.09.2019 K. Ferro & R. Peuß et al. Evolutionsexperiment: Spezifische Immunabwehr von Käfern passt sich Bakterien an
DOI: 10.1073/pnas.1904828116
24.09.2019 Vanessa Schoeppler, Robert Lemanis, Elke Reich, Tamás Pusztai, László Gránásy, and Igor Zlotnikov Kristallwachstumskinetik und Evolution - Neue Erkenntnisse über die Biomineralisation in Muschelschalen
DOI: 10.1073/pnas.1907229116
03.09.2019 Ronald A Jenner, Bjoern M von Reumont, Lahcen I Campbell, Eivind A B Undheim Die einzigartigen Gifte der Hundertfüßer
DOI: 10.1093/molbev/msz181
31.08.2019 John F. Allen, Brenda Thake, William F. Martin Frühes Leben auf der Erde durch Enzym limitiert
DOI: 10.1016/j.tplants.2019.07.007
22.08.2019 Radoslaw Katana et al. Der Evolution des Sehvermögens auf der Spur
DOI: 10.1016/j.cub.2019.07.036
22.08.2019 Kantapon Suraprasit, Sutee Jongautchariyakul, Chotima Yamee, Cherdchan Pothichaiya, and Hervé Bocherens Savannenkorridor in der Eiszeit förderte die Ausbreitung großer Säugetiere in Südostasien
DOI: 10.1016/j.quascirev.2019.105861
16.08.2019 Paolo Franchini, Peiwen Xiong, Carmelo Fruciano, Ralf F Schneider, Joost M Woltering, C Darrin Hulsey, Axel Meyer Schnelle Evolution: Neue Erkenntnisse zu ihren molekularen Mechanismen
DOI: 10.1093/molbev/msz168
08.08.2019 Wall, M, J. Fietzke , E. D. Crook, A. Paytan Grenzen der Anpassung bei Steinkorallen
DOI: 10.1038/s41467-019-11519-9
02.08.2019 Yuzhou Zhang, Guanghui Xiao, Xiaojuan Wang, Xixi Zhang & Jiří Friml Als die Pflanzenwurzel lernte, der Schwerkraft zu folgen
DOI: 10.1038/s41467-019-11471-8
02.08.2019 Matthias Morasch, Jonathan Liu, Christina F. Dirscherl, Alan Ianeselli, Alexandra Kuhnlein, Kristian Le Vay, Philipp Schwintek, Saidul Islam, Merina K. Corpinot, Bettina Scheu, Donald B. Dingwell, Petra Schwille, Hannes Mutschler, Matthew W. Powner, Christof B. Mast und Dieter Braun Origin of Life: Zwischen Luft und Wasser
DOI: 10.1038/s41557-019-0299-5
24.07.2019 Ou HL, Kim CS, Uszkoreit S, Wickström SA, Schumacher B Genomforschung beweist, dass der Körper die genetische Vererbung beeinflusst
DOI: 10.1016/j.devcel.2019.06.012
23.07.2019 Radchuk V et al. Das Klima wandelt sich schneller, als sich die Tierwelt anpassen kann
DOI: 10.1038/s41467-019-10924-4
15.07.2019 Stefanie B. R. Penk, Melanie Altner, Alexander F. Cerwenka, Ulrich K. Schliewen, Bettina Reichenbacher Buntbarsche im Riftvalley - Neues Licht auf Cichliden-Evolution in Afrika
DOI: 10.1038/s41598-019-46392-5
12.07.2019 Juan F. Masello, Petra Quillfeldt, Edson Sandoval-Castellanos, Rachael Alderman, Luciano Calderón, Yves Cherel, Theresa L. Cole, Richard J. Cuthbert, Manuel Marin, Melanie Massaro, Joan Navarro, Richard A. Phillips, Peter G. Ryan, Lara D. Shepherd, Cristián G. Suazo, Henri Weimerskirch, and Yoshan Moodley Wie aus zwei Arten drei werden können
DOI: 10.1093/molbev/msz090
17.06.2019 Julia Nowack, Sebastian G. Vetter, Gabrielle Stalder, Johanna Painer, Maria Kral, Steve Smith, Minh Hien Le, Perica Jurcevic, Claudia Bieber, Walter Arnold und Thomas Ruf Wichtiger Schritt der Evolution entdeckt: Körperwärme ohne Muskelzittern
DOI: 10.1038/s41598-019-42756-z
17.06.2019 Jennifer Teichert, Florian M. Kruse, and Oliver Trapp Am Anfang des Lebens - Der direkte Weg
DOI: 10.1002/anie.201903400
27.05.2019 Wegdell F, Hammerschmidt K, Fischer J Wie Sprache entstanden ist: Erst verstehen, dann reden
DOI: 10.1038/s41559-019-0903-5
21.05.2019 A. Ayvazyan, D. Vasilyan, M. Böhme 3D-Technologie ermöglicht Blick in die Vergangenheit
DOI: 10.1371/journal.pone.0215543
18.05.2019 Roth, Steffen, Reinhardt, Klaus et al. Bettgenosse gesucht: Wer war der erste Wirt der Bettwanzen
DOI: 10.1016/j.cub.2019.04.048
09.05.2019 Caroline Pont et al. nternationale Studie zeigt Abstammung und genetische Vielfalt des Brotweizens auf
DOI: 10.1038/s41588-019-0393-z
01.05.2019 F. Wagner, T. Ott, C. Zimmer, V. Reichhart, R. Vogt, C. Oberprieler Schneeweißchen und Rosenrot: Zwei Margeriten-Gattungen auf unterschiedlichen evolutionären Wegen
DOI: 10.1111/nph.15784
29.04.2019 Hendrich, L., Manuel, M. & M. Balke Ausgestorben oder nicht
DOI: 10.11646/zootaxa.4586.3.8
17.04.2019 Jiao Ma, Yuan Wang, Changzhu Jin, Yaowu Hu, Hervé Bocherens Flexibel gewinnt: Asiatischer Elefant überlebt Stegodon
DOI: 10.1016/j.quascirev.2019.03.021
13.04.2019 Sergio E. Ramos, Florian P. Schiestl Zusammenspiel von Nütz- und Schädling beeinflusst die Pflanzenevolution
DOI: 10.1126/science.aav6962
12.04.2019 B. Hollis et al. Fortpflanzung: Wie Fliegenmännchen ihre Interessen zulasten der Weibchen durchsetzen
DOI: 10.1073/pnas.1821386116
02.04.2019 Nemati Z., Harpke D., Gemicioglu A., Kerndorff H., Blattner F.R. Safran kommt aus Attika – Herkunft des Safran-Krokus nach Griechenland zurückverfolgt
DOI: 10.1016/j.ympev.2019.03.022
02.04.2019 S. Toyabe and D. Braun Stabile Mehrheiten - Am Ursprung des Lebens
DOI: 10.1103/PhysRevX.9.011056
28.03.2019 Lutz Kettler and Catherine Carr Hören wie ein Dinosaurier
DOI: 10.1523/JNEUROSCI.2989-18.2019
21.03.2019 Thiel J., Byrne J. M., Kappler A., Schink B., Pester M. Möglicher Ur-Stoffwechsel in Bakterien entdeckt
DOI: https://doi.org/10.1073/pnas.1814412116
07.03.2019 Schölmerich, M.C., Müller, V. Ursprüngliche Zellatmung entdeckt
DOI:
05.03.2019 Hench, K., M. Vargas, M. P. Höppner, W. O. McMillan, O. Puebla Wie neue Arten im Meer entstehen
DOI: https://doi.org/10.1038/s41559-019-0814-5
05.03.2019 Nettersheim, B.J. et al. Auftreten der ersten Tiere wahrscheinlich später als bisher vermutet
DOI: http://dx.doi.org/10.1038/s41559-019-0806-5
05.03.2019 Neda Barghi, Raymond Tobler, Viola Nolte, Ana Marija Jaksic, Francois Mallard, Kathrin Anna Otte, Marlies Dolezal, Thomas Taus, Robert Kofler und Christian Schlötterer Vorteilhafte Mutationen im Überfluss
DOI: 10.1371/journal.pbio.3000128
26.02.2019 Bo-Mi Kim, Angel Amores, Seunghyun Kang, Do-Hwan Ahn, Jin-Hyoung Kim, Il-Chan Kim, Jun Hyuck Lee, Sung Gu Lee, Hyoungseok Lee, Jungeun Lee, Han-Woo Kim, Thomas Desvignes, Peter Batzel, Jason Sydes, Tom Titus, Catherine Wilson, Julian M. Catchen, Wesley C. Warren, Manfred Schartl, H. William Detrich III, John H. Postlethwait and Hyun Park Coole Anpassungen an die Kälte
DOI: 10.1038/s41559-019-0812-7
22.02.2019 Frances C. Sussmilch, Jörg Schultz, Rainer Hedrich, M. Rob G. Roelfsema Wie Pflanzen lernten, Wasser zu sparen
DOI: 10.1016/j.tplants.2019.01.002
20.02.2019 Delhey, K, J Dale, M Valcu & B Kempenaers Nässe und Kälte begünstigt dunkles Gefieder
DOI: 10.1111/ele.13233
20.02.2019 Luke T. Dunning, Jill K. Olofsson, Christian Parisod, Rimjhim Roy Choudhury, Jose J. Moreno-Villena, Yang Yang, Jacqueline Dionora, W. Paul Quick, Minkyu Park, Jeffrey L. Bennetzen, Guillaume Besnard, Patrik Nosil, Colin P. Osborne, and Pascal-Antoine Christin Gräser können sich ohne Evolution anpassen
DOI: 10.1073/pnas.1810031116
12.02.2019 Michael Habig, Gert HJ Kema and Eva Holtgrewe Stukenbrock Egoistische Chromosomen machen schädliche Pilze angreifbar
DOI: 10.7554/eLife.40251
31.01.2019 Rogers J. et al. Wie neue Arten entstehen
DOI: 10.1126/sciadv.aau6947
31.01.2019 Jeffrey Rogers et al. Paviane eröffnen neue Einblicke in die Evolution des Genoms
DOI: 10.1126/sciadv.aau6947
30.01.2019 Quiterie Haenel, Marius Roesti, Dario Moser, Andrew D. C. MacColl, and Daniel Berner Ein kleiner Fisch gewährt Einblicke in die genetische Grundlage der Evolution
DOI: 10.1002/evl3.99
29.01.2019 Lennart M. van Maldegem, Pierre Sansjofre, Johan W. H. Weijers, Klaus Wolkenstein, Paul K. Strother, Lars Wörmer, Jens Hefter, Benjamin J. Nettersheim, Yosuke Hoshino, Stefan Schouten, Jaap S. Sinninghe Damsté, Nilamoni Nath, Christian Griesinger, Nikolay B. Kuznetsov, Marcel Elie, Marcus Elvert, Erik Tegelaar, Gerd Gleixner, Christian Hallmann Wie sich Leben beim Auftauen der Schneeball-Erde weiter entwickelte
DOI: 10.1038/s41467-019-08306-x
25.01.2019 Andrei Papkou, Thiago Guzella, Wentao Yang, Svenja Koepper, Barbara Pees, Rebecca Schalkowski, Mike-Christoph Barg, Philip C. Rosenstiel, Henrique Teotónio and Hinrich Schulenburg Wie tickt die rote Königin
DOI: 10.1073/pnas.1810402116
19.01.2019 Wipfler, Letsch, Frandsen et. al. Insekten lernten das Fliegen erst an Land
DOI: https://doi.org/10.1073/pnas.1817794116
08.01.2019 Belcaid et al. Clevere Tiere upgraden ihr Genom
DOI:
26.12.2018 Patrick Blomenkemper, Hans Kerp, Abdalla Abu Hamad, William A. DiMichele and Benjamin Bomfleur Paläobotaniker entdecken in Jordanien älteste Fossilien dreier Pflanzengruppen
DOI: 10.1126/science.aau4061
19.12.2018 Reber S. A., Šlipogor V., Oh J., Ravignani A., Hoeschele M., Bugnyar T., Fitch W. T. Das Musikverständnis der Weißbüscheläffchen
DOI: https://doi.org/10.1016/j.evolhumbehav.2018.11.006
19.12.2018 Christian Sailer et al. Kresse hat sich genetisch an schwermetall-verseuchte Böden angepasst
DOI: 10.1038/s41598-018-33938-2
27.10.2018 Claudius F. Kratochwil, Yipeng Liang, Jan Gerwin, Joost M. Woltering, Sabine Urban et al. Und Evolution wiederholt sich doch: Wie die Evolution Streifen kommen und gehen lässt
DOI: 10.1126/science.aao6809
27.10.2018 Vlachos E., Rabi M. Neue Studie: Woher kommen Riesenschildkröten
DOI: 10.1111/cla.12227
12.10.2018 Björn Drobot, Juan M. Iglesias-Artola, Kristian Le Vay, Viktoria Mayr, Mrityunjoy Kar, Moritz Kreysing, Hannes Mutschler & T-Y Dora Tang Dem Ursprung des Lebens auf der Spur
DOI: https://doi.org/10.1038/s41467-018-06072-w
25.09.2018 Timothy Paape, Roman V. Briskine, Gwyneth Halstead-Nussloch, Heidi E.L. Lischer, Rie Shimizu-Inatsugi, Masaomi Hatakeyama, Kenta Tanaka, Tomoaki Nishiyama, Renat Sabirov, Jun Sese, and Kentaro K. Shimizu Genomverdoppelung treibt Evolution von Arten voran
DOI: 10.1038/s41467-018-06108-1
13.09.2018 Liran Samuni, Anna Preis, Tobias Deschner, Catherine Crockford, Roman M. Wittig Früchte der gemeinsamen Arbeit für frei lebende Schimpansen
DOI: https://doi.org/10.1038/s42003-018-0142-3
04.09.2018 Bernadou A, Schrader L, Pable J, Hoffacker E, Meusemann K, Heinze J „Frühkindliche Erfahrungen“ beeinflussen Arbeitsteilung bei Ameisen
DOI: 10.1098/rspb.2018.1468
04.09.2018 Vikram Chandra et al. Ameisen-Studie gibt Hinweis zur Evolution sozialer Insekten
DOI: 10.1126/science.aar5723
10.08.2018 Adam van Casteren, Vicky M. Oelze, Samuel Angedakin, Ammie K. Kalan, Mohamed Kambi, Christophe Boesch, Hjalmar S. Kühl, Kevin E. Langergraber, Alexander K. Piel, Fiona A. Stewart, Kornelius Kupczik Harte Zeiten in der Savanne - Die Nahrung von Schimpansen ist zäher als bisher gedacht
DOI: https://doi.org/10.1038/s42003-018-0115-6
01.08.2018 Andreas Härer, Axel Meyer, Julián Torres-Dowdall Ist Evolution vorhersagbar
DOI: https://doi.org/10.1002/evl3.71
01.08.2018 Patrícia Rita, Kenneth De Baets, and Martina Schlott Mit Computertomografie dem Liliput-Effekt auf der Spur
DOI: 10.5194/fr-21-171-2018
27.07.2018 van Heteren AH, Arlegi M, Santos E, Arsuaga J-L, Gómez-Olivencia A. Vegetarische Vorfahren – Neue Einsichten zur Evolution des Höhlenbären
DOI: 10.1080/08912963.2018.1487965
27.07.2018 Nishiyama, Tomoaki et al. An Land vor unserer Zeit
DOI: https://doi.org/10.1016/j.cell.2018.06.033
16.07.2018 Tomoaki Nishiyama, Hidetoshi Sakayama et al. Algen haben Gene fürs Landleben
DOI: https://doi.org/10.1016/j.cell.2018.06.033
16.07.2018 Tomoaki Nishiyama, Hidetoshi Sakayama et al. Feste Zellwand bereitete Landgang vor
DOI: https://doi.org/10.1016/j.cell.2018.06.033
10.07.2018 Andreas F. Kautt, Gonzalo Machado-Schiaffino, Axel Meyer Und Evolution wiederholt sich doch
DOI: 10.1002/evl3.64
10.07.2018 Iglesias, T. L.et al. Nachtaktive Fische haben kleinere Gehirne
DOI: 10.1111/jeb.13299
29.06.2018 Virag Sharma, Thomas Lehmann, Heiko Stuckas, Liane Funke & Michael Hiller Die Evolution des Hodens - Molekulare Rudimente lösen Rätsel um Hodenposition bei Säugetieren
DOI: 10.1371/journal.pbio.2005293
29.06.2018 Thies H. Büscher, Mikhail Kryuchkov, Vladimir L. Katanaev, Stanislav N. Gorb Selbsthaftende Gespenster
DOI: 10.1098/rsif.2018.0281
06.06.2018 Simone Pika, Ray Wilkinson, Kobin H. Kendrick and Sonja C. Vernes Brückenschlag zwischen der Kommunikation von Mensch und Tier
DOI: 10.1098/rspb.2018.0598
28.05.2018 Catherine Crockford, Thibaud Gruber, Klaus Zuberbühler Schimpansenrufe unterscheiden sich in Abhängigkeit vom Kontext
DOI: 10.1098/rsos.172066
28.05.2018 Marta Tena-Solsona, Caren Wanzke, Benedikt Riess, Andreas R. Bausch, Job Boekhoven Ein einfacher Mechanismus könnte entscheidend für die Entstehung von Leben gewesen sein
DOI: 10.1038/s41467-018-04488-y
28.05.2018 Agha R, Gross A, Rohrlack T and Wolinska J Genetische Vielfalt schützt vor Krankheiten
DOI: 10.3389/fmicb.2018.00921
23.05.2018 Ines Herlitze et al. Entwicklung durch Modularität – ein urzeitliches Konstruktionsprinzip
DOI: 10.1093/gigascience/giy056
23.05.2018 Khaled A. Selim, Florian Haase, Marcus D. Hartmann, Martin Hagemann, and Karl Forchhammer Neu entdecktes Protein arbeitete schon in den allerersten Organismen
DOI: 10.1073/pnas.1803790115
23.05.2018 A. Guerra, R. F. V. Germano, O. Stone, R. Arnaout, S. Guenther, S. Ahuja, V. Uribe, B. Vanhollebeke, D. Y. R. Stainier, S. Reischauer Vom Fisch- zum Säugerherz
DOI: 10.7554/eLife.32833
11.05.2018 Mónica M. Solórzano Kraemer, Xavier Delclòs, Matthew E. Clapham, Antonio Arillo, David Peris, Peter Jäger, Frauke Stebner, Enrique Peñalver Bernsteinfossilien: Vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen
DOI: 10.1073/pnas.1802138115
11.05.2018 Kirstin Gutekunst Was der Stoffwechsel über den Ursprung des Lebens verrät
DOI: 10.1016/j.tibs.2018.03.008
21.04.2018 J. de Vries, B. A. Curtis, S. B. Gould & J. M. Archibald Grünalgen bereiteten Landgang der Pflanzen vor
DOI: 10.1073/pnas.1719230115
21.04.2018 Massimo Bernardi, Piero Gianolla, Fabio M. Petti, Paolo Mietto und Michael J. Benton Die Dolomiten enthüllen die Geheimnisse rund um die Entstehung der Dinosaurier
DOI: 10.1038/s41467-018-03996-1
21.04.2018 Wutke S, Sandoval-Castellanos E, Benecke N, Döhle HJ, Friederich S, Gonzalez J, Hofreiter M, Lõugas L, Magnell O, Malaspinas AS, Morales-Muniz A, Orlando L, Reissmann M, Trinks A, Ludwig A Des Vaters Erbe: Die männliche Seite der Pferdedomestikation
DOI: 10.1126/sciadv.aap9691
21.04.2018 Theodorou P, Radzeviciute R, Kahnt B, Soro A, Grosse I, Paxton RJ Evolution: Stadtleben hinterlässt Spuren im Erbgut von Hummeln
DOI: 10.1098/rspb.2017.2806
15.04.2018 Arnason, U. et al. Walverwandtschaften: Blauwal-Erbgut enthüllt Paarung über Artgrenzen hinweg
DOI: 10.1126/sciadv.aap9873
04.04.2018 Krister T. Smith, Bhart-Anjan S. Bhullar, Gunther Köhler & Jörg Habersetzer Mit dem Vierten sieht man besser: Vieräugiges fossiles Reptil entdeckt
DOI: 10.1016/j.cub.2018.02.021
04.04.2018 Anne Kupczok, Horst Neve, Kun D, Huang, Marc P Hoeppner, Knut J Heller, Charles M A P Franz and Tal Dagan Zeitreise in die Evolution von Bakteriophagen der Milchsäurebakterien
DOI: 10.1093/molbev/msy027
27.03.2018 Jan-Peter Duda et al. Mikrobielles Leben vor 3,5 Milliarden Jahren nachgewiesen
DOI: 10.5194/bg-15-1535-2018
21.03.2018 Moya Meredith Smith, Charlie Underwood, Brett Clark, Jürgen Kriwet, Zerina Johan Haie: Zähne wie am Fließband
DOI: 10.1111/joa.12796
21.03.2018 Daniel Lewanzik, Holger R. Goerlitz Wie Mopsfledermäuse Nachtfalter austricksen, die ihre Echoortungslaute hören können
DOI: 10.1111/1365-2435.13073
16.03.2018 Madeleine Geiger, Marcelo R. Sánchez-Villagra and Anna K. Lindholm Hausmäuse verändern ihr Aussehen allein durch häufigen Menschenkontakt
DOI: 10.1098/rsos.172099
10.03.2018 Charleen Gaunitz et al. Theorien über Ursprung der domestizierten Pferde auf den Kopf gestellt
DOI: 10.1126/science.aao3297
10.03.2018 Wesley C. Warren et al. Erfolgreich überleben ohne Sex
DOI: 10.1038/s41559-018-0473-y
10.11.2017 Sandoval-Castellanos E, Wutke S, Gonzalez-Salazar C, Ludwig A Überlebt, dank Farbanpassung
DOI: 10.1038/s41559-017-0358-5
09.11.2017 Paijmans et al. Gemeinsame Vorfahren – DNA enthüllt die Geschichte der Säbelzahnkatzen
DOI: 10.1016/j.cub.2017.09.033
07.11.2016 Schmitz, J. et al. Koboldmaki-Erbgut liefert neue Einblicke in die Evolution der Primaten
DOI: 10.1038/ncomms12997
25.05.2016 Marlen Fröhlich, Paul Kuchenbuch, Gudrun Müller, Barbara Fruth, Takeshi Furuichi, Roman M. Wittig, Simone Pika Menschenaffen kommunizieren kooperativ
DOI: 10.1038/srep25887
23.05.2016 Bai, M., et al. „Alien“ im Bernstein
DOI: 10.1016/j.gr.2016.02.002
02.03.2016 Steven G. Ball, Debashish Bhattacharya, and Andreas P. M. Weber Invasion von Zellen durch pathogene Bakterien: Schlüssel zum Verständnis zur Herkunft der Eukaryote
DOI: 10.1126/science.aad8864
13.12.2015 Ralf Schaible, Alexander Scheuerlein, Maciej J. Dańko, Jutta Gampe, Daniel E. Martínez, James W. Vaupel Leben ohne Altern
DOI: 10.1073/pnas.1521002112
18.11.2015 Peuß R., Eggert H., Armitage S. A. O. und Kurtz J. Käfer reagieren auf soziales Umfeld
DOI: 10.1098/rspb.2015.2041
05.11.2015 ames Dale, Cody J. Dey, Kaspar Delhey, Bart Kempenaers and Mihai Valcu Glamour färbt nicht ab
DOI: 10.1038/nature15509
04.11.2015 K. Konowalik, F. Wagner, S. Tomasello, R. Vogt, Ch. Oberprieler Die verschlungene Vergangenheit unserer Wiesen-Margeriten – Evolution durch genetische Fusionen
DOI: 10.1016/j.ympev.2015.06.003
18.02.2015 Hoeschele, M., Merchant, H., Kikuchi, Y., Hattori, Y., ten Cate, C. Auch Tiere komponieren
DOI: 10.1098/rstb.2014.0094
13.02.2015 S. Tomasello, I. Álvarez, P. Vargas, Ch. Oberprieler. Ursprung einer der seltensten Pflanzen Spaniens geklärt: Erstaunliches Alter von 15-22 Mio. Jahren
DOI: 10.1016/j.ympev.2014.09.007
07.02.2015 Moritz Kreysing, Lorenz Keil, Simon Lanzmich and Dieter Braun Entstehung des Lebens - Am Anfang war der heiße Stein
DOI: 10.1038/nchem.2155
15.06.2014 Sabine Tebbich Darwin-Finken auf Galapagos vom Aussterben bedroht
DOI:
28.05.2014 Tobias Gerlach, Dennis Sprenger, Nico K. Michiels Rote Fluoreszenz schreckt die Konkurrenz
DOI: 10.1098/rspb.2014.0787
28.05.2014 Dirk Zeuss, Roland Brandl, Martin Brändle, Carsten Rahbek & Stefan Brunzel Klimawandel begünstigt hell gefärbte Insekten
DOI: 10.1038/ncomms4874
13.03.2014 Böhme, M. et al. Marmorkarpfen - Von 5 auf 150 Zentimeter in 37 Millionen Jahren
DOI:
02.10.2013 Peter A. Hochuli and Susanne Feist-Burkhardt Blütenpflanzen sind 100 Millionen Jahre älter als bisher angenommen
DOI: 10.3389/fpls.2013.00344
25.08.2013 Ein Blick zurück in die Welt vor 8,5 Millionen Jahren
DOI:
25.08.2013 A McAnena, S Flogel, P Hofmann, JO Herrle, A Griesand, J Pross, HM Talbot, J Rethemeyer, K Wallmann and T Wagner Globaler Kälteeinbruch in der Kreidezeit – mussten Dinosaurier frieren
DOI: 10.1038/NGEO1850
25.08.2013 Die Ur-Biene war Europäerin
DOI: 10.1111/jbi.12151